Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

09.04.2014

Auf die Anschlüsse kommt es an - Gottesdienst aus Sundern im Radio

Unter Echtzeitbedingungen lief am ersten Aprilsamstag die Probe für den Radiogottesdienst ab, den der Deutschlandfunk am 6. April aus Sundern bundesweit und weltweit über die Deutsche Welle aus­strahlte. Schon reichlich vor Probenbeginn sind die Musikerinnen da, stimmen Querflöte, Geige und Cello auf das D-Piano ein und üben noch ein wenig....[mehr]


08.04.2014

Warum musste Jesus sterben? Intensive Diskussion in Brilon über Herzstück des Glaubens

Kann der Tod Jesu Menschen Gutes tun? Brauchte Gott zur Versöhnung seines Zorns ein Menschenopfer? Das Bild des gekreuzigten Jesus schreckt manchen ab, besonders die, denen als  Kinder gesagt wurde: "Schau dir die Wunden Jesu an. Die musste er leiden, weil du gesündigt hast.“ Immer mehr Menschen wollen heute nicht mehr auf diese Art...[mehr]


08.04.2014

Noch Plätze frei für Reisen in den Norden-Diakonie lässt Reiselust für Kurzentschlossene freien Lauf

Wer lieber Urlaub macht, wenn die großen Reisefluten jenseits der Ferien abgeebbt sind, und dabei gern spontan ist, der ist bei der Diakonie Ruhr-Hellweg genau richtig. Die zieht es zusammen mit kurzentschlossenen Reiselustigen in den Norden. Es sind bei einigen Reisen noch Plätze frei. Gesunde Nordseeluft wartet auf alle, die ihre Koffer nicht...[mehr]


04.04.2014

Musik baut Brücken zwischen Menschen und Kontinenten-Internationales Chorprojekt sucht noch Sänger und Sängerinnen

Musik versteht jeder. Dieser Gedanke inspiriert die Musiker Gerd Weimar und Roger Bretthauer aus den Ev. Kirchenkreisen Arnsberg und Soest. Ihre Augen blitzen und ihre Hände bewegen sich eifrig, wenn sie unterstützt von der Ökumene-Pfarrerin Margot Bell, Winfried Bell und Pfarrer Burkhard Krieger vom Internationalen Chorprojekt erzählen, das sie...[mehr]


02.04.2014

Café International öffnet in Brilon seine Türen

Auf Initiative des Diakonieausschusses der evangelischen Kirchengemeinde Brilon fand am 20.März das erste Treffen im Cafe International in den Räumen des evangelischen Gemeindehauses statt. Mehr als 18 Erwachsene und 6 Kinder aus verschiedenen Ländern, darunter Syrien, Nigeria, Ägypten, Bangladesh, China, , Argentinien und dem Kosovo verbrachten...[mehr]


Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 16.08.2018
Losungstext:
Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt, was dir hilft, und dich leitet auf dem Wege, den du gehst.
Jesaja 48,17
Lehrtext:
Der Herr wird dir in allen Dingen Einsicht geben.
2.Timotheus 2,7

Abwechselnd sprechen evangelische und katholische Pastor/innen und Gemeindereferent/innen am Sonntag um 9.12 Uhr das "Wort zur Woche" und am Freitagnachmittag um "kurz vor 6"den Kirchenkommentar