Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

25.04.2018

Johannes Hermann Ernst Koch zum Gedenken - Auch Sauerländer Bläser beim Konzert in St. Thomae

KK Arnsberg und Soest. Einer der einflussreichsten Kirchenmusik-Komponisten Westfalens wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden: Kirchenmusikdirektor Johannes H. E. Koch, Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande. Nach seiner musikalischen Ausbildung bei den Leipziger Thomanern und Studien in Leipzig und Detmold gehörte er neben Wilhelm Ehmann...[mehr]


25.04.2018

Aktives und kreatives Zeichen gegen Rechtspopulismus setzen - Fachtag für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Meschede. Am Samstag, 5. Mai veranstalten die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Arnsberg und die Katholische Erwachsenen-und Familienbildung in Arnsberg einen Fachtag zum Umgang mit rechtspopulistischer Stimmungsmache. Er beginnt um 9.30 Uhr im Gemeinsamen Kirchenzentrum Meschede, Kastanienweg 6 und endet um 15.00 Uhr. „Die...[mehr]


24.04.2018

Gott und den Menschen zugewandt - Franziska Pich wird als Daikonin eingesegnet.

 Arnsberg. Es gibt junge Menschen, die wollen kirchliche Berufe ergreifen und zum „Bodenpersonal Gottes“ gehören, wie eine Öffentlichkeitsinitiative der  Evangelischen Kirche von Westfalen es mal genannt hat. Zu diesem Bodenpersonal gehören neben Pfarrerinnen und Religionslehrern: Gemeindepädagogen, Kirchenmusikerinnen, Küster und...[mehr]


23.04.2018

Buntes Fest für bunte Einwohnerschaft - Neu-und Altbürger feiern zusammen und lernen sich besser kennen

Neheim.  „Unsere Stadt ist bunter geworden“. Das stellen die Einwohner Neheims seit enigen Jahren fest. Menschen aus Syrien, dem Irak, aus Afghanistan und vielen anderen Ländern sind nach Deutschland und auch nach Neheim gekommen. Sie sind vor Verfolgung und Krieg aus ihrer Heimat geflüchtet. Auch in Arnsberg  haben sie Zuflucht...[mehr]


15.04.2018

Sperre – Wegweiser – Himmelskreuz - Das Versöhnungskreuz aus Hildesheim als ökumenischer Impuls

Meschede. Das Miteinander evangelischer und katholischer Christen und Christinnen gehört zu den Merkmalen evangelischer Gemeindearbeit im Sauerland. Bibelwochen für Erwachsene und Kinder – ohne katholische Teilnehmer  wären sie nicht vorstellbar. Trauerfeiern, Taufen, Konfirmationen und Trauungen –Katholiken gehören dazu. Während des...[mehr]


Kontakt

Kathrin Koppe-Bäumer

Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Koppe-Bäumer