Zusammen im Gestaltungsraum

11.02.2014

WDR 2-Moderatorin Gudrun Höpker liest in der Briloner Stadtkirche

Ihre Stimme ist vielen vertraut, Woche für Woche moderiert sie das Tagesprogramm für WDR 2. Geboren wurde Gudrun Höpker in Marl. In Lippstadt ist sie aufgewachsen. Nach dem Studium in Bielefeld und Berlin absolvierte sie eine Schauspielausbildung. 1991 wechselte Gudrun Höpker zum Radio, moderierte unter anderem...[mehr]


11.02.2014

Meschede auf dem Weg zum Fairtrade-Town

Der Rat der Stadt Meschede hat am sechsten Februar beschlossen: Die Stadt strebt den Titel Fair Trade-Town an. Vorbereitet hatte den Beschluss eine Projektgruppe, die sich innerhalb der „Mescheder Stadtgespräche" entwickelt hatte. Vertreter der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden, vom Caritasverband, der Frauenberatungsstelle...[mehr]


10.02.2014

Zweiter Clownskurs mit Karl Metzler in Brilon

„Nur wer sich aussetzt, wandelt sich“, meint Karl Metzler, von Beruf Pantomime, Schauspiel- und Meditationslehrer. Er bietet in ganz Deutschland  Seminare und Ausbildungskurse für Clownsinteressierte und –anwärter an. Im vergangenen Jahr faszinierte er im April 16 Männer und Frauen im Gemeindezentrum mit seinen kreativen Ideen und...[mehr]


10.02.2014

Jugendchor - in Sundern neu gegründet

Am Anfang stand die Atemtechnik. Denn nur wer richtig atmet, kann auch singen. Und das Singen steht natürlich im Mittelpunkt des Jugendchors, der sich im Januar zum ersten Mal im Gemeindehaus an der Lukaskirche getroffen hat. Dementsprechend dauerte es auch nicht lange, bis die ersten Melodien erklangen. Zunächst waren alle noch etwas vorsichtig....[mehr]


10.02.2014

Ökumenischer Valentinsgottesdienst in Warstein

Zu einem „ökumenischen Segnungsgottesdienst am Valentinstag für Paare auf dem Weg“ laden der Pastoralverbund Warstein und die Evangelische Kirchengemeinde am Freitag, den 14.02., um 19.00 Uhr in die Alte Kirche, Benderweg in Warstein ein. Angesprochen als „Paare auf dem Weg“ sind alle verliebten, verlobten oder verheirateten Paare, die für ihre...[mehr]


Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 22.07.2018
Losungstext:
Jene verlassen sich auf Wagen und Rosse; wir aber denken an den Namen des HERRN, unsres Gottes.
Psalm 20,8
Lehrtext:
So sei nun stark durch die Gnade in Christus Jesus.
2.Timotheus 2,1

Abwechselnd sprechen evangelische und katholische Pastor/innen und Gemeindereferent/innen am Sonntag um 9.12 Uhr das "Wort zur Woche" und am Freitagnachmittag um "kurz vor 6"den Kirchenkommentar

                                   

 
 
 
 
Kirchenkreis Arnsberg
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum