Gründung: KK Soest-Arnsberg

Weihnachtsoratorium am 3. Advent

Anmelden zum

27.11.2018

Für Frieden – gegen Gewalt und Vergessen - Briloner erinnern an Nazi-Terror vor 80 Jahren

Brilon. Schreie, Feuer, Zerstörung. Die Reichspogromnacht am 9.November 1938 zerstörte viele Existenzen. Die jüdische Bevölkerung wurde noch nie zuvor so schikaniert. Synagogen brannten, jüdische Geschäfte wurden geplündert. Heute wissen wir, es war ein Propagandazug des NS-Regimes. Unter dem Thema „Weg des Gedenkens“ veranstaltete das...[mehr]


27.11.2018

Kirche und Kommune - Seite an Seite für eine menschenfreundliche Gesellschaft

Meschede. Der Wickeder Bürgermeister unterstrich das Verbindende zwischen Kirchen-und Kommunalgemeinde: „Wir sind beide auf Dauer angelegt, setzen uns für die Menschen ein, haben Geschichte und orientieren uns auf die Zukunft hin.“ Deutschland erscheine entchristlicht, dabei gebe es 20 Millionen Christen. Über die käme wenig vor im öffentlichen...[mehr]


27.11.2018

Für Asylrecht und klare Abgrenzung gegenüber menschenverachtendem Populismus - Sigrid Beer auf dem Podium

Meschede. Beer hält das in der Verfassung garantierte individuelle Asylrecht für unverzichtbar; sie sieht in der Migration nicht die „Mutter aller Probleme“ und setzt sich vehement ein gegen die Verrohung von Sprech-und Handlungsweisen in der politischen Auseinandersetzung. Sätze wie „Man wird doch wohl noch sagen dürfen“ leiteten häufig Aussagen...[mehr]


27.11.2018

Ich schäme mich des Evangeliums nicht- Letzte Kreissynode mit Gottesdienst, Gesprächen und Beggegnungen

Meschede. Statt der üblichen Themen standen Gottesdienst, Gedanken zu Gegenwart und Zukunft und Begegnungen auf der Tagesordnung der letzten Kreissynode im Ev. Kirchenkreis Arnsberg. Nach 55 Jahre nimmt er am 1. Januar 2019 zusammen mit dem Kirchenkreis Soest die Arbeit im neuen Ev. Kirchenkreis Soest-Arnsberg auf. „Wir gehen gern diesen Weg. Und...[mehr]


26.11.2018

„Wir zünden ein Licht für Dich an“- Drei Gedenkgottesdienste für verstorbene Kinder im Sauerland

Hüsten. Meschede. Brilon. Zum 18. Mal laden die evangelischen und katholischen Kirchen zu Gedenkgottesdiensten für verstorbene Kinder in Brilon, Meschede und Hüsten ein. Für Eltern, die erleben mussten, dass der Platz am Tisch für immer leer bleibt, weil ihr Kind eine unheilbare Krankheit hatte, tödlich verunglückt ist oder am Leben zweifelte,...[mehr]


Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 17.12.2018
Losungstext:
Ich will in der Wüste Wasser und in der Einöde Ströme geben, zu tränken mein Volk, meine Auserwählten.
Jesaja 43,20
Lehrtext:
Jesus spricht: Wen da dürstet, der komme zu mir und trinke!
Johannes 7,37

Ev. Kirchenkreis Soest-Arnsberg

                                   

 
 
 
 
Kirchenkreis Arnsberg
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum