Diakonie

Diakoniepfarrer Peter Sinn

Das Diakoniepfarramt arbeitet zusammen mit den Gemeinden des Kirchenkreises, den Arbeitsbereichen des Kirchenkreises und den Dienststellen und Einrichtungen der Diakonie Ruhr Hellweg. Zum Arbeitsbereich gehören Fragen der Seelsorge in ihren vielfältigen Bezügen.

Das Diakoniepfarramt wird im Kirchenkreis begleitet durch den Diakonieausschuss des Kirchenkreises.

Aktuelle Vernetzungen:

  • Arbeitskreis Kirche und Wirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Unternehmensverband Westfalen Mitte
  • Bündnis gegen Armut in Zusammenarbeit mit dem DGB und der KAB
  • Gemeinsame Fortbildungsreihe „Sprich“  mit dem Haus zum Guten Hirten in Arnsberg.
  • Förderung der Qualifizierung von Demenzbegleitung im Ehrenamt mit der Diakonie Ruhr-Hellweg
  • Mitglied im Kuratorium des stationären Hospizes Raphael in Arnsberg
  • Geschäftsführung für die Hospizkoordinatoren im Hochsauerland
  • Aufbau und Begleitung von Besuchsdiensten und Seelsorge im Umfeld der Krankenhäuser
  • Fortbildungen zur „Seelsorge im Alltag“
  • Kooperationen mit der Flüchtlingsberatung der Diakonie Ruhr-Hellweg und der Beratungsstelle für Menschen in besonderen sozialen Notlagen
  • Mediation: Konfliktberatung
  • Ansprechperson gegen sexuelle Gewalt und Belästigung in der Kirche


Zu den Beratungsangebote der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V. hier

Aktuelles aus der Diakonie

29.08.2018

Bläserchor animiert erfolgreich zum Mitsingen - Stimmungsvolles Konzert und Grillfest im „Haus zum Guten Hirten“

Arnsberg (drh) – Bekannte Melodien wie „Im schönsten Wiesengrunde“ oder „Kein schöner Land“ sind jetzt im „Haus zum Guten Hirten“ erklungen. Der Bläserchor Meschede hat im Arnsberger Seniorenzentrum ein Konzert gegeben. Die Formation unter der Leitung von Christine Wallnau-Toepfer präsentierte im Garten ein vielfältiges Musikprogramm, zu dem auch...[mehr]


22.08.2018

Mit der Diakonie zur „Perle der Ostsee“ - Vom 5. bis 14. Oktober können sich Reisende auf der Insel Rügen erholen

Kirchenkreise Arnsberg, Hamm, Soest und Unna (drh) – Urlaub vor malerischer Kulisse: Die Diakonie Ruhr-Hellweg bietet im Herbst eine besondere Reise an die Ostsee an. Vom 5. bis 14. Oktober können sich die Teilnehmenden auf Rügen erholen. Die größte deutsche Insel liegt vor der Küste von Mecklenburg-Vorpommern und gehört zu den beliebtesten...[mehr]


06.08.2018

Kirchenasyl in Gemeinden? - Erfahrungsaustausch und Verabredungen

Am Dienstag, den 28. August, lädt Superintendent Alfred Hammer Vertreter und Vertreterinnen der 11 Gemeinden des Kirchenkreises sowie interessierte Ehrenamtliche um 18 Uhr zu einem Austausch zum Thema Kirchenasyl ins Gemeinsame Kirchenzentrum ein. Kastanienweg 6 in Meschede.[mehr]


Diakoniepfarrer

Peter Sinn

Kastanienweg 4
59872 Meschede

Tel.: 0291/952982-27
Fax: 0291/952982-19

E-Mail: peter-sinn(at)web.de

                                         

Umfrage: Armut im HSK

Die Umfrage ist abgeschlossen. Ergebnisse hier

 
 
 
 
Diakonie
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum