Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

Einfach frei. Sauerländer feiern einmaligen bundesweiten Feiertag mit Gästen.

Bild: KKB

Kirchenkreis Arnsberg. Ein einmaliger zusätzlicher freier Tag in ganz Deutschland erinnert am 31.Oktober an Luthers Thesenanschlag vor 500 Jahren. In den evangelischen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Arnsberg wird die freie Zeit für feierliche Gottesdienste mit Musik, Vorträge, aktuelle Thesenanschläge und andere Aktivitäten genutzt. Was in den Kirchengemeinden passiert, erfahren Sie hier, auf den Internetseiten der Kirchengemeinden (www.kirchenkreis-arnsberg.de/Kirchengemeinden) und aus der örtlichen Presse. mehr

08.11.2016

Nicht im Stadium versöhnter Verschiedenheit beharren - Lammert spricht klare Worte im Reformationsgottesdienst

Wickede . „Ich weiß natürlich nicht genau, wie es landesweit mit der Realisierung der Ökumene aussieht. Wir hier in Wickede wären jedenfalls so weit!“ - Pfarrer Dr. Christian Klein von der veranstaltenden evangelischen Kirchengemeinde Wickede griff am Abend des Reformationstages den Leitgedanken von Gastprediger Dr. Norbert Lammert auf und...[mehr]


03.11.2016

Begeisterte Reaktion aufs Luther-Projekt

Soest. Bettina Boronowsky, Kulturredakteurin des Soester Anzeigers, schrieb am Reformationstag eine begeisterte Kritik über die Aufführung des Luther-Projekts in der Wiesenkirche am Tag zuvor "Hunderten von Zuschauern" habe das Spiel den Reformator nahegebracht. Das Besondere dieses Projektes ist in ihren Augen, dass "die...[mehr]


03.11.2016

Ökumenisches Visitationsgespräch am Reformationstag

Hüsten. Ganz bewusst hatte Superintendent Alfred Hammer, Evangelischer Kirchenkreis Arnsberg, im Rahmen der Visitation der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten, das Gespräch mit der katholischen Gemeinde auf den  Reformationstag gelegt. „Der Reformationstag ist kein Kampftag mehr. Indem ich Sie an unserem Festtag einlade, möchte ich Ihnen...[mehr]


Auswahl:
      Suchbegriff:
      Datum/Monat: .
für:       
pro Seite von 2
November 2017
Mo, 27.11. 19 Uhr
Mi, 29.11. 19-21:15 Uhr