Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

Amt für Mission,Ökumene und Weltverantwortung (MÖWe)

Das Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung der Evangelischen Kirche von Westfalen ist ein Dienst für die Kirchenkreise und Kirchengemeinden. Außerdem arbeiten wir mit Initiativen, z.B. Eine-Welt-Gruppen, Friedensgruppen und ökumenischen Arbeitskreisen zusammen. Unser Ziel ist es, die theologischen Impulse aus der weltweiten Ökumene fruchtbar zu machen, die Zusammenarbeit mit den Partnerkirchen der EKvW zu vertiefen, ökumenisches Lernen zu ermöglichen und gemeinsam für mehr Gerechtigkeit einzutreten. So wird Kirche als weltweite Gemeinschaft erfahrbar und ihr Reichtum an unterschiedlichen Lebenserfahrungen in den verschiedenen Kulturen erlebbar.

Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für MÖWe unterstützen wir Sie in Fragen von Mission, Ökumene und kirchlicher Weltverantwortung.

Zu den Aufgaben der Regionalstelle 2 gehört die Begleitung der Partnerschaften nach Ihembe in Tansania und in den Grand Nord/Kamerun sowie die Begleitung von Ausschüssen, Arbeitskreisen, Aktionen und Projekten in den Kirchenkreisen Arnsberg und Soest. Dazu gehört im Besonderen auch die Stärkung des Fairen Handels.

Ich komme gerne zu Ihnen, um mit Ihnen einen Gottesdienst, einen Nachmittag oder Abend für Gemeindegruppen oder eine Einheit in der Konfirmandenarbeit zu gestalten oder ein Projekt gemeinsam mit Ihnen vorzubereiten.

Bitte nehmen Sie unter der o.a. Adresse Kontakt auf! Ich freue mich auf Ihre Anliegen!

Aktuelles aus Arbeitsbereich "Mission, Ökumene, Weltverantwortung "

22.06.2017

Sie Christin, er Muslim- sie sind ein Paar-ein Problem? - Ein Buch zum multi-religiösen Zusammenleben

Meschede. Wilfried Oertel, Pfarrer im Ruhestand, beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem Zusammenleben von Christen, Juden und Muslimen. Jetzt hat er ein neues Buch zu dem Thema herausgebracht: „Reise durch Dialogistan - An Brücken und Brüchen interreligiöser Begegnung“. Oertel beschreibt darin eine neue Herausforderung, die er auf die...[mehr]


14.06.2017

Gerechte und faire Lösungen für morgen finden - Ev. Kirchengemeinde lädt zu Auftaktveranstaltung „Ökofair einkaufen – wie geht das?“ ein.

Brilon. „Zukunft ist möglich“. Wir wollen etwas dafür tun – beschloss  das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Brilon  im Januar 2017 und schloss sich damit einer Projektidee an, die es in der Evangelischen und Katholischen Kirche in Deutschland unter dem Motto „Zukunft einkaufen“ schon seit mehreren Jahren gibt. Die Ev. Kirchengemeinde...[mehr]


01.06.2017

Pfingsten-Jubiläen, Fest der Völker und Nacht der Offenen Kirche

Hüsten/Olsberg-Bestwig/Brilon. Zu Pfingsten feiert die Kirche: Menschen können sich verstehen, auch wenn sie verschiedene Sprachen sprechen und unterschiedlichen Nationen angehören. Gottes Geist bewegt Herzen und Zungen aufeinander zu. Die Jünger haben das erlebt: Jesus ist nicht mehr – wie vor Ostern -  bei ihnen. Doch der Heilige Geist...[mehr]


Kontakt MÖWe

Margot Bell
Tel.: 02941-12032
E-Mail: margot.bell(at)moewe-westfalen.de

Partnerschaftsvereinbarung 2014