24.08.2017

Luther-Choräle von Chören und Orchester interpretiert - Konzertreihe zu 500 Jahre Reformation


Arnsberg/Siedlinghausen/Hellefeld. Am zweiten September-Wochenende führt das Sinfonieorchester der Musikschule HSK zusammen mit einem Projektchor begeisterter Sänger und Sängerinnen in Arnsberg, Siedlinghausen und in Hellefeld drei von Luther gedichtete Choräle auf. Unterstützt wird der Chor von den Kirchenchören aus Siedlinghausen und Hellefeld. Unterschiedliche musikalischen Versionen der Choräle von Bach, Mendelssohn-Bartholdi, Nicolai, Franck und Stokowski und dazu passende sinfonische Musik verdeutlichen den Wandel der musikalischen und theologischen Vorstellungen aber auch die Treue zu den Liedern aus der Reformationszeit. Auch die Konzertgemeinde wird Gelegenheit bekommen mitzusingen. Zwischen den musikalischen Darbietungen lesen Pfarrerin Claudia Schäfer in Arnsberg und Ortspfarrer in Siedlinghausen und Hellefeld dazu passende Texte. Die Chöre werden geleitet von Isolde Kany-Scheuerlein; Georg Scheuerlein dirigiert das Sinfonieorchester. Klaus Esser und Christina Schütte  treten solistisch mit Violone und Saxophon auf.
Dr. Karl Schneider, Landrat des HSK, dankt als Schirmherr in seinem Grußwort „allen Mitwirkenden für ihr großes Engagement“. Er freue sich vor allem, „dass diese Konzertreihe durch die Mitwirkenden und die Aufführungsorte zu einem kreisweiten ökumenischen Projekt geworden ist“. Superintendent Alfred Hammer verweist darauf, dass das Wort „Musik“ in der Bibel nicht vorkomme, tatsächlich aber die ganze Heilige Schrift von Musik durchwirkt sei. Er wünscht allen Beteiligten „ein begeistertes Miteinander-Tönen“.
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zur Deckung der Ausgaben wird gebeten.

Konzerte:
Arnsberg, Freitag, 8. September, 18.30 Uhr, Auferstehungskirche
Siedlinghausen: Samstag, 9. September, 17.00 Uhr, St. Johannes-Evangelist

Hellefeld: Sonntag, 10. September, 17.00 Uhr, St. Martinus


 
 
 
 
Luther-Choräle von Chören und Orchester interpretiert - Konzertreihe zu 500 Jahre Reformation
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum