01.07.2016

Langzeitfortbildung für Erzieherinnen und Erzieher abgeschlossen


Soest. Die zwölfte religionspädagogische Langzeitfortbildung für Mitarbeitende in Kindertagesstätten der Evangelischen Kirchenkreise Soest und Arnsberg  wurde Ende Juni im Ardey-Haus in Soest abgeschlossen. Zum ersten Mal fand die gesamte Fortbildungsreihe unter der Leitung von Pfarrer Dr.Christian Klein aus Wickede statt.

17 Mitarbeiterinnen aus den Kindertagesstätten der beiden Kirchenkreise erhielten nach einem feierlich gestalteten Gottesdienst ihre Zertifikate aus der Hand von Pfr. Dr. Christian Klein und den Fachberaterinnen der Kirchenkreise Charlotte Bierkamp und Eike Ströbel. Mit sehr persönlichen Segenssprüchen dankte der Pfarrer den Teilnehmerinnen für ihre engagierte Mitarbeit im Kurs.

An den 13 Fortbildungstagen befassten sich die Teilnehmerinnen mit Themen wie: Was ist typisch evangelisch?  Was bedeutet Ostern, Pfingsten und Weihnachten für evangelische Christen? Wie feiern, wie leben wir die Feste in den Kindertagesstätten? Vorrangig ging es an den Unterrichtstagen um Wissensvermittlung und die persönliche Haltungsschulung.

Der neue Jahreskurs beginnt am 22.August und ist bereits ausgebucht.


Ausbildung geschafft - Verantwortliche und Zertifikatsträgerinnen vor dem Ardey-Haus in Soest. Bild Fachbereich Kindertagesstätten

 
 
 
 
Langzeitfortbildung für Erzieherinnen und Erzieher abgeschlossen
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum