Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

22.01.2018

Martin Luthers Testament- Veranstaltungsreihe „Luther lesen“ wird fortgesetzt

Neheim. Schon als junger Seelsorger hatte Luther seiner Gemeinde einen guten Rat für ein "seliges Sterben" gegeben: man solle beizeiten seinen Nachlass regeln und ein Testament verfassen. Diesem Ratschlag folgte er selber, als er an Epiphanias 1542 im Beisein seiner besten Freunde seinen Letzten Willen handschriftlich niederlegte - was...[mehr]


22.01.2018

Fünfstellige Weihnachtskollekte unterstützt „Brot für die Welt“

KK Arnsberg. Bethlehem stand  Heiligabend im Zentrum des Interesses. Der Geburtsort Jesu hat in jeder Kirche der elf Gemeinden im Kirchenkreis Arnsberg  einen festen Ort. Jedes Jahr bauen  Gemeindeglieder  mit Sorgfalt und Mühe den Stall und das Hirtenfeld bei Bethlehem als Weihnachtskrippe auf. Bethlehem – übersetzt aus der...[mehr]


20.01.2018

Ein Stern genügt, um an das Licht zu glauben - Ökumenischer Neujahrsempfang

Marsberg .Der ökumenische Neujahrsempfang der Marsberger Kirchen stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Sternsinger. Und so bezog sich auch die Gemeindereferentin Gabriele Kniesburges für ihre Predigt im in der Emmauskirche darauf. Seit 1959 gibt es die Sternsinger-Aktion unter dem Kindermissionswerk. Die Gemeindereferentin kann sich erinnern,...[mehr]


20.01.2018

Kurzfristige Anmeldungen noch möglich - Die TelefonSeelsorge startet einen Ausbildungskurs für Ehrenamtliche – einige Plätze sind noch frei

Hochsauerlandkreis/Kreis Soest (drh) – Kurzentschlossene können sich noch anmelden: Die TelefonSeelsorge Hochsauerland startet im März einen neuen Ausbildungskurs für Ehrenamtliche. Angesprochen sind Frauen und Männer, die Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen, eine gute Selbstwahrnehmung und Interesse an psychosozialen Themen mitbringen. Einige...[mehr]


19.01.2018

Gott schenkt den Durstigen Wasser - Spritzige Musik im Themengottesdienst am 21. Januar

Brilon. Im Johannes-Evangelium macht Jesus aus Wasser Wein. Die Wickeder Combo unter Leitung von Valentina Wekesser macht aus alten Luther-Liedern, deren Melodien heutigen Ohren manchmal etwas schwerfällig erscheinen, lebhafte und flotte Lieder zum Mitsingen. Vier junge Leute zwischen 16 und 25 Jahren musizieren mit der Organistin aus Wickede...[mehr]


Kontakt

Kathrin Koppe-Bäumer

Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Koppe-Bäumer