Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

27.10.2017

Hunger, Macht und Religion....

Es ist die Theologie des Teufels nach Matthäus, 4 die am 17.11.die Gesprächsgrundlage bildet, wenn der Ev. Kirchenkreis seine Veranstaltungsreihe  Es ist angerichtet – kulinarische Happen und theologische Brocken fortsetzt. Diesmal ist die Ev. Kirchengemeinde Brilon Gastgeberin. Für Martin Luther, als Mensch des Mittelalters, war der...[mehr]


27.10.2017

Einfach frei. Einmaliger bundesweiter Feiertag. Sauerländer Gemeinden feiern mit ihren Gästen Reformation.

Kirchenkreis Arnsberg. Ein einmaliger zusätzlicher freier Tag in ganz Deutschland erinnert am 31.Oktober an Luthers Thesenanschlag vor 500 Jahren. In den evangelischen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Arnsberg wird die freie Zeit für feierliche Gottesdienste mit Musik, Vorträge, aktuelle Thesenanschläge und andere Aktivitäten genutzt. Was in den...[mehr]


26.10.2017

So klingt Luthers Frömmigkeit - Ausstellung in Haus Kupferhammer

Warstein. Auch im weltlichen Bereich ist das Reformationsjubiläum in diesem Jahr ein beherrschendes Thema. Und das führt dazu, dass in Warstein das Jubiläum nicht mit dem 31. Oktober endet. Es ist nämlich den Freunden des Hauses Kupferhammer, das ist das Heimatmuseum in Warstein, gelungen, die Wanderausstellung „Klang der Frömmigkeit – Luthers...[mehr]


25.10.2017

Mit Herz auf die Mitmenschen blicken - "Gottesdienst Anders" ermutigt zum Mitmachen

Meschede. Siehst du mich so, wie ich bin oder wie ich gesehen werden möchte? Diese Frage stellte der „Gottesdienst Anders“ im Oktober in der Christuskirche. Menschen, die gern rockige Musik in der Kirche hören, denen Theaterszenen und Videoeinspielungen gefallen und die sich auch auf Scherze einlassen, saßen in den Kirchenbänken, darunter viele...[mehr]


25.10.2017

Unser täglich Brot gib uns heute

Unser tägliches Brot gib uns heute" - für Luther war das 'täglich Brot' auch Kleidung, Haus, Gesundheit, Acker, Freunde, Friede und eine gute Regierung . Wie Luther bei Tisch klare Worte auf die Fragen seiner Zeit fand, so geht es auch bei den Tischgesprächen in der Veranstaltungsreihe um die kulinarischen Happen und theologischen Brocken des...[mehr]


Kontakt

Kathrin Koppe-Bäumer

Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Koppe-Bäumer