Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

28.12.2015

Stiftung Kirchenmusik: 2015 und 2016 - Weihnachtsbrief von KMD Gerd Weimar

Liebe Musikfreunde, bevor ein ereignisreiches musikalisches Jahr  - voll mit wunderschönen musikalischen Momenten - zu Ende geht, möchte ich mich ganz herzlich für Ihr und Euer Engagement bedanken. Gerne denke ich an das sonnige Chorfest im Mai im Arnsberger Mariengymnasium, wo wir alle rund um den Flügel stehend gesungen und getrommelt...[mehr]


28.12.2015

Kirche wird zur Herberge - Arnsberger Erlöserkirche wird entwidmet

ARNSBERG. Nachdem das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde im November  beschlossen hatte, ab 1. Januar die Erlöserkirche und das benachbarte Gemeindehaus der Stadt zur Unterbringung von Flüchtlingen zur Verfügung zu stellen, versammelte sich am Sonntag nach Weihnachten die Gemeinde zum letzten Mal dort und entwidmete die...[mehr]


27.12.2015

Viermal feiern am vierten Advent - Mescheder Kirchengemeinde begeht Kirchen- und Pastorenjubiläum und feiert die Renovierung des Gemeindehauses

 Meschede. „Mehr kann man fast nicht feiern als vier Anlässe auf einmal“,  eröffnete Superintendent Alfred Hammer seine Predigt im Gottesdienst am vierten Advent in der vollen Christuskirche an der Schützenstraße und zählte auf: Die Christuskirche ist 175 Jahre alt geworden, die Renovierung des Gemeindehauses ist abgeschlossen, Pfarrer...[mehr]


23.12.2015

Mehr Raum mit Erlebnis-Faktor

Baumaßnahmen im Ev. Regenbogen Kindergarten Hüsten abgeschlossen. Weitere Informationen finden Sie im Artikel der WR vom 11.12.015.[mehr]


17.12.2015

Weitere Adventsveranstaltungen in den Kirchengemeinden

       Freitag, 18.12.  19.00: Gitarrenkonzert mit jungen Künstlern in der Kreuzkirche auf dem Mühlenberg in Hüsten        Freitag, 18.12. - Mittwoch, 23. 12. 17.30 Lebendiger Adventskalender in der Kreuzkirche Bestwig, Bundesstraße       Samstag,...[mehr]


Treffer 1 bis 5 von 251
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Kontakt

Kathrin Koppe-Bäumer

Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Koppe-Bäumer