Evangelische Kirche von Westfalen

Evangelisch in Westfalen: Glauben aus gutem Grund.

26.06.2017

Pfarrer aus Tansania predigt in Hüsten. - Zentraler Partnerschaftsgottesdienst für den Kirchenkreis Arnsberg am 27. August

K K AR/Hüsten. Einmal im Jahr wird am gleichen Tag im Kirchenkreis Arnsberg und im Ihembe-District der Karagwe-Diözese, Ev.-luth. Kirche in Tansania, ein Partnerschaftsgottesdienst gehalten. Dies wurde 2014 in der Partnerschaftsvereinbarung festgehalten, die die Superintendenten Pfarrer Begumisa und Pfarrer Hammer anlässlich des...[mehr]


26.06.2017

Von Gott gehalten in einer Welt, die Kopf und auf dem Spiel steht - Ev. Kirchenkreise Arnsberg und Soest feierten zweites gemeinsames Fest zum Reformationsjubiläum

Körbecke. Ein reichhaltiges Programm hatte das Vorbereitungsteam auf die Beine gestellt. Angefangen beim Gottesdienst, der Sommer und Weihnachten verknüpfte, über schmackhafte Essen, musikalischen Highlights, beeindruckende Gespräche, Kinderprogramm, bis zu Kabarett und Konzert am Abend. Der Eröffnungsgottesdienst traf auf eine voll besetzte...[mehr]


26.06.2017

Bibel-Glaube-Gnade und Weihnachten - Gemeindeglieder erzählen aus ihrem Leben

Körbecke. Auf der Außenbühne wechselten sich Jugendbands und Pfarrer Christian Casdorff mit seinen Gesprächsgästen auf dem roten Sofa ab. Der prächtig geschmückte Weihnachtsbaum steht neben dem Sofa. Zu Beginn jedes Interviews erklingt als Jingle „Vom Himmel hoch“ in einer peppigen Version. Allen Gesprächspartnern ist,  wichtig, Weihnachten...[mehr]


26.06.2017

Große Kleinkunst vor ausgewähltem Publikum

Körbecke. Ein wirklich cleverer Schachzug des Komiker-Duos „Lennardt und Lennardt“: Passend zum Reformationsjubiläum hat das Wittener Duo, das sich auch als Kirchen-Kabarettisten betätigt, mit „Tinte, Thesen, Testamente“ eigens ein Programm zu Martin Luther geschrieben. 70 Gäste beobachteten fasziniert das Ehepaar auf der Bühne der Möhneseehalle....[mehr]


26.06.2017

Ein Mann allein - Kai Hegemann pilgert zu Fuß von Soest nach Körbecke

Soest/Körbecke. Er ging mit Gott. Ganz so hatte sich Pfarrer Kai Hegemann von der Soester Wiese-Georgs-Kirchengemeinde sein Pilgerangebot jedoch nicht vorgestellt: „Wir hatten offen dazu eingeladen, zu Fuß den Weg zur Reformationsfeier anzutreten. So, wie wir im vergangenen Jahr bereits den Pilgergang nach Werl wiederbelebt hatten.“ Als Hegemann...[mehr]


Treffer 1 bis 5 von 928
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Kontakt

Kathrin Koppe-Bäumer

Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Koppe-Bäumer