Logo des evanglischen Kirchenkreis Arnsberg Logo der EKvW

Nachrichten aus dem Ev. Kirchenkreis Arnsberg 88

31. August 2017

Gott widerspricht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade!1. Petrus 5,5


"Tetzel" auf der Mescheder Fußgängerzone

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Feste anlässlich des Reformationsjubiläums laden ein, in mittelalterliche Kostüme zu steigen und in die Rollen der damaligen Akteure zu schlüpfen. Beim Gemeindefest in Wickede entstand so eine farbenfrohe mittelalterliche Szenerie. Meist haben wir klar sortiert, wer damals die Hochmütigen und wer die Demütigen waren.

Da kann ein Rollentausch ganz anregend sein.- In Meschede machte ein Mitglieder der Werbegruppe fürs Gemeindefest auf dem Wochenmarkt den Tetzel.
Manchmal kann ein Rollentausch demütig machen und zum Aufheben traditioneller Grenzen ermutigen.

Lassen Sie sich anregen von den Nachrichten aus dem Kirchenkreis Arnsberg.

Herzlich grüßt Sie
Kathrin Koppe-Bäumer

Aus dem Kirchenkreis

Es ist angerichtet – kulinarische Happen und theologische Brocken - Veranstaltungsreihe der Arbeitsgemeinschaft gemeindlicher und synodaler Diente beginnt

KK Arnsberg. „Der schönste Platz zum Nachdenken ist der Esstisch. Hier trifft sich die Wurst und Gott“ soll Martin Luther gesagt haben. In dieser Tradition finden in den folgenden Wochen in verschiedenen Evangelischen...

nach oben       mehr

Bwama Jesu Asifiwe - Jesus preisen in Tansania und im Sauerland

Hüsten. Partnerschaften, die in die Jahre kommen, gehen manchmal durch Wüstenzeiten. Rast in einer Oase tut dann gut. Eine erfrischende Oase war der Gottesdienst, den der Ev. Kirchenkreis Arnsberg am letzten Sonntag in der...

nach oben       mehr

Bike and Pray-Motorradgottesdienst am Sauerländerdom

Neheim. Im Schatten des Sauerländer Doms werden am Sonntag, 10. September um 16.00 Uhr Motorräder auffahren und zum Gottesdienst auf dem Neheimer Markt einladen. Initiator ist Pfarrer Wolfram Sievert aus Arnsberg, unterstützt...

nach oben       mehr

Musik in vielen Farben - Kinder und Jugendliche machen Musik

Olsberg. Die Evangelischen Auferstehungskirchengemeinde Olsberg-Bestwig und der Förderkreis der evangelischen Kirchenmusik im Kirchenkreis Arnsberg laden zu einem Nachwuchskonzert in die Martin-Luther-Kirche in Olsberg ein. Am...

nach oben       mehr

Luther-Choräle von Chören und Orchester interpretiert - Konzertreihe zu 500 Jahre Reformation

Arnsberg/Siedlinghausen/Hellefeld. Am zweiten September-Wochenende führt das Sinfonieorchester der Musikschule HSK zusammen mit einem Projektchor begeisterter Sänger und Sängerinnen in Arnsberg, Siedlinghausen und in Hellefeld...

nach oben       mehr

Berichtigung - Tischgespräche Armut

KKN 87 berichtete von den Impulsvorträgen während der Tischgespräche zum Thema Armut in Brilon. Wolfgang Faber sieht sein Impulsreferat über das Konzept der Erlernten Hilflosigkeit an zwei Punkten fehlerhaft zusammengefasst....

nach oben       mehr

Fundraising macht`s möglich!! - Neue Erlebniswaschbecken für Kindergartenkinder

Arnsberg. Durch eine Fundraisingaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Arnsberg konnten in den Sommerferien neue Spiel- und Erlebniswaschbecken im Familienzentrum Arnsberg-Neustasdt/ Ev. Martin-Luther-Kindergarten installiert...

nach oben       mehr

Gott schuf Himmel und Erde, aber kein Glyphosat - Literarischer Gottesdienst im Arnsberger Kunstsommer

Arnsberg. Unkraut-jeder und jede kennt es. Fast niemand mag es. Denn im Garten wächst es immer schneller  als Zierpflanzen und Sträucher. Der Kampf dagegen beginnt, sobald er beendet schien. Unkraut hat seinen eigenen Kopf,...

nach oben       mehr

Aus den Kirchengemeinden

Bürgermeister erklimmt Warsteiner Kanzel

Warstein. Bürgermeister Thomas Schöne verstand es, seine Rede von der Kanzel aus als große Werbeplattform für seine Stadt zu nutzen, indem er seine andächtig lauschenden Zuhörer im Sinne von „Suchet der Stadt Bestes“ mehr oder...

nach oben       mehr

Auf die Musik der Quellen hören und den Lebensweg bedenken -Viele beteiligten sich am Geistlichen Abendspaziergang

Brilon-Alme. Das Grün des Waldes beruhigt und gibt neue Kraft. Das erlebten 46 Männer und Frauen, die sich Anfang August am Entenstall trafen. Dort fand der Geistliche Abendspaziergang der Ev. Kirchengemeinde bei mildem...

nach oben       mehr

Briloner Bürgermeister hält Kanzelrede

Am Sonntag, 17. September gibt es im Abendgottesdienst in der Stadtkirche keine Predigt. Denn Brilons Bürgermeister Dr. Christof Bartsch hält eine Kanzelrede über den Bibelvers: „Bleibet niemanden etwas schuldig, nur die Liebe...

nach oben       mehr

„Edith Stein – Eine Frau im Widerstand“ - Vortrag

Warstein. „Edith Stein – Eine Frau im Widerstand“ - zu diesem Thema hält Pfarrerin Dr. Christiane Karin Saßmann am Montag, dem 4. September , einen Vortrag im Evangelischen Frauentreff im Philipp-Melanchthon-Haus, Belecker...

nach oben       mehr

Kirchengemeinde und Kirchenkreis beteiligen sich an Interktureller Woche

Brilon. Vom 30. September -14. Oktober schließt sich die Stadt  den bundesweiten Interkulturellen Wochen an. Die Evangelische Kirchengemeinde und der Ev. Kirchenkreis Arsnerg beteligen sich mit Programmunkten: 1....

nach oben       mehr

Feuer, Wasser, Luft und Erde - Vier Elementen nachspüren in Gottesdiensten im Freien

Marsberg. In diesem Sommer konnten Marsberger Gemeindeglieder mit ihrer Pfarrerin Kathrin Günther in einer neuen Gottesdienstform besondere Elemente der Natur genießen. Viermal  haben sie sich an besondere Orte im Freien...

nach oben       mehr

Die Kurven meines Lebens – Zweite Schreibwerkstatt mit Christiane Kretzschmar

Brilon. An fünf Abenden wendet sich dieses Seminar an Menschen, die sich schreibend und lesend verschiedenen Aspekten ihres Lebens nähern wollen. Den Leitfaden bilden unterschiedliche Fragestellungen, z. B.: Wie sieht der Weg...

nach oben       mehr

Israel-Reise im Spätherbst

Olsberg-Bestwig. Vom 13. - 20.November 2017 bietet Pfarrer Dietmar Schorstein eine achttägige Fahrt nach Israel an. Nach dem Hinflug von Frankfurt nach Tel Aviv, steht der Besuch zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. ...

nach oben       mehr

„Darf ich da auch reinspringen?“ - Konfirmanden lernen sich kennen

Meschede/Krefeld. Es hat Tradition, dass die Konfirmanden der Ev. Kirchengemeinde Meschede zu Beginn des Konfirmandenjahres zur gemeinsamen Freizeit aufbrechen. Das ist eine gute Gelegenheit als Gruppe zueinander zu finden....

nach oben       mehr

Spannendes Geocaching mit Übernachtung

Hüsten. 17 Kinder der fünften bis siebten. Klasse, begleitet von sieben jugendlichen Teamern der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten, unternahmen gemeinsam Mitte Juli. Juli eine Geocaching-Tour mit anschließender Übernachtung....

nach oben       mehr

Bückeburg Games schenkten Höhepunkte im Sommer

Brilon/Bückeburg/Marsberg. In den ersten beiden Wochenenden der Sommerferien veranstaltete unsere Gemeinde wieder eine Ferienfreizeit. 18 Kinder im Alter zwischen 8 und 12 fuhren mit ins Schloss Bückeburg, das allen, die bisher...

nach oben       mehr

Einladung zum Clownskurs

Brilon. Clowns und Heilig – passt das zusammen? Ist es nicht gerade ein Merkmal unserer Zeit, dass nichts mehr heilig ist und man sich über alles lustig machen zu können meint?  Eine Entdeckung der ganz anderen Art wird...

nach oben       mehr

Taufe mit Hennesee-Wasser

Meschede. Zum fünften Mal verließen die Gemeindeglieder der Ev. Kirchengemeinde Meschede den festen Boden eines Kirchenschiffes. Ein langer Signalton des Schiffhorns gab das Zeichen zum Ablegen vom Seeufer. Bei gutem Wetter...

nach oben       mehr

Handys gesammelt und Rohstoffe gerettet

Brilon. Die Jugendlichen, die im Mai konfirmiert wurden, haben die Handy-Sammel-Aktion NRW in die Kirchengemeinde gebracht. Im Februar beschäftigten sie sich an einem Tag mit dem weltweiten Kreislauf von Waren. Die wertvollen...

nach oben       mehr

Kirchengemeinde und Kirchenkreis beteiligen sich an Interktureller Woche (Kopie 1)

Brilon. Vom 30. September -14. Oktober schließt sich die Stadt  den bundesweiten Interkulturellen Wochen an. Die Evangelische Kirchengemeinde und der Ev. Kirchenkreis Arsnerg beteligen sich mit Programmunkten: 1....

nach oben       mehr

Kirchengemeinde und Kirchenkreis beteiligen sich an Interktureller Woche (Kopie 2)

Brilon. Vom 30. September -14. Oktober schließt sich die Stadt  den bundesweiten Interkulturellen Wochen an. Die Evangelische Kirchengemeinde und der Ev. Kirchenkreis Arsnerg beteligen sich mit Programmunkten: 1....

nach oben       mehr

Aus der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Rückenwind für das „Haus zum Guten Hirten“ - Mit rund 42.000 Euro fördert die „GlücksSpirale“ den Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs

Arnsberg (drh) – Das „Haus zum Guten Hirten“ hat jetzt einen neuen behindertengerechten Sprinter im Einsatz. Damit können die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums bequem zu Ausflügen, Veranstaltungen oder zum Einkaufen...

nach oben       mehr

Urlaub auf der Sonneninsel - Die Diakonie bietet eine Reise auf die Ostseeinsel Fehmarn an

Kirchenkreise Arnsberg, Hamm, Soest und Unna (drh) – Die Diakonie Ruhr-Hellweg bietet im Herbst eine Busreise an die Ostsee an. Vom 1. Bis 8. Oktober können sich die Teilnehmenden auf der Insel Fehmarn erholen. Die drittgrößte...

nach oben       mehr

© 2017 Evangelischer Kirchenkreis Arnsberg

Redaktion: Kathrin Koppe-Bäumer

Kastanienweg 4
59872 Meschede
Tel.: 0291/9082811
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie eine Mail an
oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de.

Vom Newsletter abmelden

Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.