Logo des evanglischen Kirchenkreis Arnsberg Logo der EKvW

Nachrichten aus dem Ev. Kirchenkreis Arnsberg 66

22. Juni 2015

Du gibst meinen Schritten weiten Raum, dass meine Knöchel nicht wanken. 2. samuel 22,37


Liebe Leserin, lieber Leser,

mich faszinieren diese kleinen unscheinbaren Gänseblümchen, die sich mit großer Kraft auf weitem, ungastlich erscheinendem Raum entwickeln. Sie machen mir Mut. Ihnen auch? Wenn Sie in Langscheid wohnen und den Abschied von Ihrer Kirche und Ihren Gemeinderäumen verkraften müssen, wenn Sie in Neheim leben und Uneinigkeiten in der Gemeinde klären wollen, wenn Sie die Synode miterlebt haben und sich fragen, schaffen wir das überhaupt, heutige Menschen mit unserer Botschaft an-und aufzuregen?

Gott gibt uns Raum, damit unsere Knöchel nicht wanken - darauf vertraute König David. Und sang davon in den schönsten Worten. Ich habe die Aufführung "Schockorange" gesehen und gewusst, wie lange die Jugendlichen dafür geprobt haben: Aus kleinen Anfängen ist etwas ganz Tolles entstanden. Ähnlich werden es die Wickeder bei der Vorbereitung ihres Gmeindefestes erlebt haben.
Hoffentlich sehen wir das auch bei der Ausstellung "Zeitgenössische Kunst und Bibel", die am 19. Juni in Meschede eröffnet wurde. Bis zum 22. August kann die Zahl der Besucher wachsen. Dort kann man den weiten Raum sehen, den Kunst und Bibel im Gespräch erschließen.

Herzlich grüßt Sie

Kathrin Koppe-Bäumer

Aus dem KSV

Vererben – vorbereiten – beauftragen - feiern

Immer öfter fragen sich Menschen, wem sie vor oder nach ihrem Tod Anteile ihres Vermögens verschenken, vermachen oder vererben wollen. Gemeindeglieder denken dabei auch über kirchliche Einrichtungen und Projekte nach. ...

nach oben       mehr

Aus dem Kirchenkreis

Wie geschaffen für dieses Haus - Kunstausstellung zur Bibel im Gemeinsamen Kirchenzentrum Meschede mit Gottesdienst eröffnet

Im Gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede haben mehr als 100 moderne Kunstwerke für zwei Monate einen neuen Ort gefunden. „Sie passen in den Raum“, findet Anne Sauerwald, die zusammen mit anderen Ehrenamtlichen und mit Christina...

nach oben       mehr

Schockorange heizt Arnsberger Publikum ein - 13. Musical der VokalTotal-Chöre fordert Szenenapplaus und lang anhaltenden Beifall

Großer Applaus im zu Dreivierteln gefüllten Sauerlandtheater. VokalTotal, die Arnsberger Kinder-und Jugendchöre der Stiftung Kirchenmusik unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Gerd Weimar, haben am 18. Juni das Publikum mit...

nach oben       mehr

Einfach leben - Bezirksverband der Frauenhilfe zu Gast im Kloster Bestwig

Der Vorstand der Ev. Frauenhilfe – Bezirksverband Arnsberg hielt im Mai seine Leiterinnen-Frühjahrskonferenz im Bestwiger  Bergkloster  ab. 32 Teilnehmerinnen, unter ihnen auch die neue kreiskirchliche...

nach oben       mehr

Verständlich, verlässlich und voller Kraft - Mit Worten und Taten will evangelische Kirche im Sauerland von Gott erzählen.

Moderne Menschen sehnen sich nach Liebe, sie suchen ein Ziel und sind bereit, dafür Anstrengungen auf sich zu nehmen. Das belegen die hohen Anmeldezahlen zu Ausbildungen in Yoga oder anderen spirituellen Weg-Künsten, meinte...

nach oben       mehr

Reformationsdekade. 2015 - Zeitgenössische Kunst zur Bibel Wanderausstellung zum Dekadenjahr „Bild und Bibel“ erreicht Meschede im Juni

Seit 2008 bereitet sich die Ev. Kirche in Deutschland auf das 500. Jubiläum der Reformation vor, die 1517 vomTheologieprofessor  Martin Luther in Wittenberg ausging. Viele Partner auf kultureller und politischer Ebene gehen...

nach oben       mehr

Wilhelm Gröne: Geschichte und Politik im Spiegel christlicher Gesangbücher-Vortrag in Ev. Akademie Arnsberg

Mit Pfarrer i.R. Wilhelm Gröne aus Menden konnte die Evangelische Akademie Ende Mai einen Referenten mit einem ungewöhnlichen Interessengebiet  gewinnen: Er befasst sich mit Gesangbüchern! Die zahlreichen Zuhörer erlebten...

nach oben       mehr

Begeisterter Gesang beim Chorfest der Stiftung Kirchenmusik

ARNSBERG. „Mehr als die 160 angemeldeten Gäste sind da“, meint Kreiskantor Gerd Weimar nach einem Blick in die Runde der großen und kleinen Leute, die sich am letzten Maisonntag in der Aula des Arnsberger Mariengymnasiums zum...

nach oben       mehr

Im Urlaub Erholung für die Seele- Spiritueller Sommer Südwestfalen eröffnet

Zur feierlichen Eröffnung des Spirituellen Sommers 2015  konnten die Initiatoren am  Donnerstag vor Pfingsten  über 100 Gäste auf der „Hühnerwiese“ in Schmallenberg-Wormbach begrüßen. In diesem Jahr begann die...

nach oben       mehr

Aus den Kirchengemeinden

Marsberg pilgert ökumenisch

Ökumenischer Pilgertag unter dem Thema:Glaube feiert – beschenkt – geht – spielt – verbindet!Am Freitag, den 7.August 2015, von 10.00-18.00 Uhr,Ab dem Haus Betesda, Laurentiustraße 10, in 34431 Marsberg-Meerhof. Herzlich...

nach oben       mehr

Gemeindehaus - Neubau in Neheim wird fortgesetzt

Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Neheim hat sich – nach Rechtsberatung  - einstimmig dafür ausgesprochen, die Bauarbeiten am Gemeindehaus neben der Christuskirche in der Burgstraße fortzusetzen. Die Eilanträge gegen...

nach oben       mehr

Künftig ein evangelisches Zentrum in Arnsberg - Presbyterium entscheidet sich für Auferstehungskirche als zentralen Standort

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Arnsberg hat seit fast vier Jahren unter Hinzuziehung vieler externer Fachleute an einer Gebäudekonzeption der Gemeinde gearbeitet: Vor allem wegen der Finanzsituation wird...

nach oben       mehr

Dankbarkeit in Marsberg - Kirchenasyl für Amanuel Oqubagabr kann aufgehoben werden

Das Verwaltungsgericht in Arnsberg hat die drohende Abschiebung von Amanuel Oqubagabr nach Italien am 5. Juni gestoppt. Deshalb konnte der 23-Jährige aus Eritrea das Kirchenasyl verlassen. Er war nach seiner Flucht in Italien...

nach oben       mehr

Einpacken – ausziehen – abschließen - Mit Abendmahlsgottesdienst nehmen Langscheider Abschied von Markuskirche.

Am zweiten Juni-Sonntag wurde die Markuskirche in Langscheid, 50 Jahre nach ihrer Erbauung, entwidmet. Im Februar hatte das Presbyterium die Freigabe der Kirche für andere Nutzungen beantragt. Die formalen Beschlüsse wurden im...

nach oben       mehr

Grillen nach Rezepten von Luthers Ehefrau -Warsteiner Frauen unternehmen kulinarische Zeitreise

 Am 1. Montag im Juni war beim Ev. Frauentreff Warstein alles anders: Bierbrot mit Griebenschmalz,Erbsbrei mit Speckstippe, Hühnerbrust in Mandelmilch, Hirse mit Gartengemüse, Wasser, Bier, Wein sowie Getreidekaffee, dazu...

nach oben       mehr

Home away from home – Pfingstnacht in der Briloner Stadtkirche

„Heimat ist da, wo ich mich wohlfühle und wo Musik aus verschiedenen Traditionen zusammenkommen kann.“ Diese beiden Sätze hat Pfarrer Rainer Müller von der ev. Kirchengemeinde Brilon sich von der israelischen Jazzsängerin Efrat...

nach oben       mehr

Predigen ist toll - Superintendent Alfred Hammer führt Neheimerin in das Prädikantenamt ein

Energisch, freundlich und charmant steht sie am Lesepult, bewegt sich auf die Dialogpartnerin zu und schaut die Gemeinde verschmitzt an.  Stefanie Schumacher, 45-jährige Kirchmeisterin der Ev. Kirchengemeinde Neheim, wirkt...

nach oben       mehr

Aus der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Per Flugzeug nach Istanbul oder an die Türkische Riviera - Die Diakonie bietet im Herbst Reisen an

Hamm, Soest, Unna, Hochsauerland (drh) – In der zweiten Jahreshälfte locken gleich zwei Flugreisen mit dem Reisedienst der Diakonie Ruhr-Hellweg in die Türkei. Vom 7. bis 11. September stehen vier Tage Istanbul auf dem Programm:...

nach oben       mehr

© 2015 Evangelischer Kirchenkreis Arnsberg

Redaktion: Kathrin Koppe-Bäumer

Kastanienweg 4
59872 Meschede
Tel.: 0291/9082811
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie eine Mail an
oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de.

Vom Newsletter abmelden

Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.