Logo des evanglischen Kirchenkreis Arnsberg Logo der EKvW

Nachrichten aus dem Ev. Kirchenkreis Arnsberg 61

22. Januar 2015

Der Herr, dein Gott, führt dich in ein gutes Land, ein Land, darin Bäche und Brunnen und Seen sind. 5. Mose 8,7


Baumstern im Sauerland

Liebe Leserin, lieber Leser,

Menschen, die andere in ihrem Büro aufsuchen und abknallen, machen mir Angst. Jugendliche, die spontan sagen: "Die haben sich über unseren Propheten lustig gemacht, da ist doch klar, dass sie sterben müssen. Nein, das meine ich nicht, aber ich bin nicht Charlie", machen mir auch Angst. Gleichzeitig weiß ich, die Jungendlichen kommen aus Nordafrika, leben in Ghettos am Rande von Paris, ihre Bildungsmöglichkeiten sind gering, ihre Familien arm, sie fühlen sich - oft zu Recht-chancenlos.
Ihnen fehlen Visionen, weil sie sehen, wie Menschen aus ihrem Familien-, Freundes-und Bekanntenkreis scheitern und die Ziele, die  Mitteleuropäer sezten, für sie unerreichbar und unsrere Visionen für sie Illusionen sind.

Ich bin froh über jeden Menschen, der trotz Angst Mut hat, zum eigenen Glauben steht und zur Mitmenschlichkeit, die aus dem Glauben wächst. Ich bin froh über jede, die weiß, die Mehrheit der Muslime hat genauso Angst vor radikal Religiösen wie ich. Ich bin dankbar für jeden, der mich mit biblischen Visionen tröstet und aufrichtet.

Ähnelt es nicht dem Sauerland, das  Land, das Gott dem Volk Israel verspricht?. Bei uns gibt es Brunnen, Bäche und Seen, aus denen Wasser zum Leben entspringt. Bei uns gibt es Wälder und Felder, die von diesem Wasser genährt werden. Wir haben Nahrung in Fülle und haben Kraft und Mäglichkeiten, uns für gerechtere Verteilung der Fülle einzusetzen. Wir können mitarbeiten als Integrationspaten und -patinnen, bei Tafeln und Warenkörben, in politischen Parteien und Nicht-Regierungsorganisationen, die für Gerechtigkeit streiten. Und wir können beten und dabei spüren: Gott hält uns und gibt uns Kraft zu leben der Angst zum Trotz.

Ein Jahr, durch dass Gottes Visionen Sie tragen, wünscht Ihnen

Kathrin Koppe-Bäumer

Aus dem KSV

Dekadenjahre,Intranet, Spiritueller Sommer, Zukunft des Kirchenkreises.....

Vom 21. Juni bis 23. August macht die Wanderausstellung „Zeitgenössische Kunst zur Bibel“ im Gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede Station. Für das Dekadenjahr „Bibel und Bild“ organisiert eine Projektgruppe die Ausstellung und...

nach oben       mehr

Aus dem Kirchenkreis

Mahnwache für friedliches Zusammenleben - Türkisch-muslimische Gemeinde Meschede geht in die Öffentlichkeit

Die Mescheder Öffentlichkeit war an einem Freitagnachmittag Mitte Januar vor das Pressehaus eingeladen. Hintergrund waren die Gewaltakte in Paris. Der Vorstand der Mescheder DITIB-Moscheegemeinde hatte am Tag zuvor über die...

nach oben       mehr

Auszeit hat gut getan - Pfarrer und Pfarrerinnen nutzten zweitägige Klausurtagung zum Nachdenken und Auftanken.

70% der Pfarrerinnen und Pfarrer sind zufrieden in ihrem Beruf, auch wenn sie ihre Arbeitsbelastung kritisch sehen. Zu diesem Ergebnis kam eine aktuelle Befragung in Norddeutschland. Dr. Peter Böhlemann, Leiter des Instituts...

nach oben       mehr

Mitwirkende für den „Spirituellen Sommer 2015“ gesucht

Nach dem großen Zuspruch im letzten Jahr soll es vom 21. Mai bis 30. August 2015 wieder einen „Spirituellen Sommer“ in Südwestfalen geben. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, sich noch bis zum 15. Februar mit ihren Ideen...

nach oben       mehr

Leitungswechsel im Hüstener Familienzentrum

Mit Beginn des neuen Jahres hat Diana Junker-Thiemann die Leitung des Ev. Familienzentrums Regenbogenkindergarten in Hüsten übernommen. Frau Junker-Thiemann hat in einem Ev. Kindergartenverein ihre berufliche Laufbahn begonnen...

nach oben       mehr

Impulstag Flüchtlingsarbeit

Meschede. Margot Bell, Pfarrerin für Mission, Ökumene und Weltverantwortung in den Kirchenkreisen Arnsberg und Soest, ist es gelungen zwei ausgewiesene Fachleute für das Thema Flüchtlingsarbeit für einen Impulstag zum Thema zu...

nach oben       mehr

Begreift ihr meine Liebe - Ökumenische Vorbereitung zum Weltgebetstag

Traumstrände, Korallenriffe, glasklares Wasser: das bieten die 700 Inseln derBahamas. Sie machen den Inselstaat zwischen den USA, Kuba und Haiti zu einem touristischen Sehnsuchtsziel. Die Bahamas sind das reichste karibische Land...

nach oben       mehr

Fahrt zum Kirchentag und Konfi-Camp im Kirchenkreis

Vom 3. -7. Juni 2015 findet der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag in Stuttgart statt. Pfr. Wolfram Sievert organisiert wieder einen Bus dort hin. Bei Vollbesetzung des Busses - die in der Vergangenheit stets erreicht wurde -...

nach oben       mehr

Aus den Kirchengemeinden

Eine Stimme, die verzaubert - Barbara Auer, Werner Milstein, Immanuel-Quartett und Sängerin Anna Pehlken zum 200. Todestag von Matthias Claudius

„Ich danke Gott, und freue mich wie's Kind zur Weihnachtsgabe, dass ich bin…“ Mit diesen Worten von Matthias Claudius eröffnete Barbara Auer, eine der bekanntesten und eindrücklichsten  Schauspielerinnen Deutschlands, den...

nach oben       mehr

Abschied von Langscheider Pfarrrer nach über 20 Jahren-Jochen Prunzel übernimmt Pfarrstelle in Ostfriesland

Vor über 20 Jahren begann Jochen Prunzel seinen Dienst als Pfarrer in der Kirchengemeinde Sundern mit Schwerpunkt in Langscheid. Nun wird er zum 1. Februar die Gemeinde verlassen und eine neue Stelle in Friesoythe, Oldenburgische...

nach oben       mehr

Willkommen heißen, Hilfe anbieten und Begegnungen schaffen - Auswärtiges Amt würdigt ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge

Brilon. Auch in Brilon und Umgebung suchen Menschen aus aller Welt  Schutz, Zuflucht und eine neue Perspektive aufgrund der weltweiten Krisen und Menschenrechtsverletzungen. Anders als in Dresden machen aber hier die Bürger...

nach oben       mehr

Westfälische Bilderbibel-Briloner Konfis sind schon dabei

Im Themenjahr 2015 „gotteswort – Reformation. Bild. Bibel.“ensteht eine Westfälische Bilderbibel. Hierzu können Schulklassen, Gemeinden, Konfigruppen, Hauskreise etc. kreativ einen Bibeltext gestalten. Ein Blog begleitet die...

nach oben       mehr

Kantaten in Arnsberg und Meschede

Am Sonntag, 25. Januar gestaltet Georg Scheuerlein von der Musikschule Hochsauerlandkreis mit an die 50 Sängerinnen und Sängern und dem Kammerorchester der Musikschule zwei Gottesdienste in Arnsberg und Meschede. Den...

nach oben       mehr

Aus der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

„…und die Vögel singen weiter“ - Lesungen und Musik im Matthias-Claudius-Haus

Zu Lesungen, Texten und Musik rund um den heute noch populären Lyriker und Journalisten Matthias Claudius lädt  am Sonntag, 25. Januar um 15.30 Uhr das nach ihm benannte Matthias-Claudius-Haus in Meschede-Eversberg...

nach oben       mehr

© 2015 Evangelischer Kirchenkreis Arnsberg

Redaktion: Kathrin Koppe-Bäumer

Kastanienweg 4
59872 Meschede
Tel.: 0291/9082811
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie eine Mail an
oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de.

Vom Newsletter abmelden

Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.