Logo des evanglischen Kirchenkreis Arnsberg Logo der EKvW

Nachrichten aus dem Ev. Kirchenkreis Arnsberg 52/2014

16. März 2014

Jesus Christus spricht: Daran werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid: wenn ihr einander liebt. Joh 13,35

Liebe Leserin, lieber Leser,

im Johannes-Evangelium zeigt Jesus seine Liebe, als er seinen Freunden die Füße wäscht. Jeden einzelnen staubigen Fuß nimmt er in die Hand, schüttet Wasser darüber, reibt die eine oder andere Stelle und trocknet ihn ab. Den Zeitgenossen Jesu war diese Handlung vertraut - Gastgeber ehrten so ihre Gäste. Aber Jesus, der besondere Freund, der, den einige von ihnen bewunderten, auf den sie große Hoffnungen setzten, den sie verehrten?
Er bückt sich und tut ihnen gut.
Jesus registriert die Verwunderung der Freunde und fordert sie auf, das, was er ihnen schenkt, zu genießen und selbst anderen Gutes zu tun. Das können ganz alltägliche Handlungen sein.

Alltägliche und besondere Ereignisse aus dem Kirchenkreis Arnsberg finden Sie hier. Ich hoffe, sie tun Ihnen auch gut.
Kathrin Koppe-Bäumer

Aus dem KSV

Kreissynode,Besuch aus Afrika und mehr

Auf der Kreissynode am Samstag 14. Juni 2014 im Mescheder Kreishaus geht es- wie schon gemeldet, um das Thema der Hauptvorlage der Ev. Kirche von Westfalen „ Familien heute“. Die  genauen Themen der Arbeitsgruppen stehen...

nach oben       mehr

Aus dem Kirchenkreis

Kirchenkreis Arnsberg im Radio

Auf Radio Sauerland wechseln sich samstags zwischen 9 und 10 Uhr und montags zwischen 6 und 7 Uhr Pfr. Martin Vogt, Pfr. Markus Pape aus Marsberg und Pfrin Kathrin Koppe-Bäumer aus Meschede alle 14 Tage mit katholischen Kollegen...

nach oben       mehr

Kirchenkreis Arnsberg im Radio (Kopie 2)

Auf Radio Sauerland wechseln sich samstags zwischen 9 und 10 Uhr und montags zwischen 6 und 7 Uhr Pfr. Martin Vogt, Pfr. Markus Pape aus Marsberg und Pfrin Kathrin Koppe-Bäumer aus Meschede alle 14 Tage mit katholischen Kollegen...

nach oben       mehr

Wandel in Schule und Familie machen Bildungspartnerschaften nötig - Ökumenischer Empfang für Schulleitende

Meschede. 34 Leiter und Leiterinnen allgemeinbildender Schulen und Berufskollegs aus Arnsberg, Meschede, Schmallenberg, Eslohe, Winterberg, Medebach, Bestwig, Olsberg und Brilon begrüßte Superintendent Alfred Hammer im Namen der...

nach oben       mehr

Stifterversammlung Kirchenmusik in Hüsten

Einmal im Jahr lädt der Vorstand der Stiftung Kirchenmusik Stifter und Stifterinnen, Spender und Spenderinnen herzlich ein zu einem musikalischen Dank und zu einem Rechenschaftsbericht. In diesem Jahr wird die Stifterversammlung...

nach oben       mehr

Briloner Flüchtling überlebte Schiffsunglück vor Lampedusa

Am Dienstag, 18.März zeigt das WDR-Fernsehen um 19:30  eine Reportage über einen syrischen Flüchtling,der ein Schiffsunglück vor Lampedusa überlebt hat. Heute lebt er in Brilon. 

nach oben       mehr

Kindertagesstätten - Gut vorbereitet auf Zertifizierung

Soest. Auf der Zielgeraden zu Qualitätsmanagementzertifizierung nach dem Evangelischen Gütesiegel BETA befinden sich zehn Kindertageseinrichtungen aus den Kirchenkreisen Arnsberg und Soest. In der letzten Fortbildungsreihe...

nach oben       mehr

"Gehilfen eurer Freude...."- zum Tod von Friedel Quasnowitz

Am 27. Februar verstarb im Alter von 75 Jahren Friedel Quasnowitz aus Arnsberg-Hüsten. Vielen war er ein glaubwürdiger und aufrechter Christenmensch, der aus seiner Einstellung und Überzeugung kein Hehl machte. Wer ihm begegnete,...

nach oben       mehr

Fröhlich singen und Gott loben-Bibeltage der Frauenhilfe

Um den reichen Schatz biblischer Gebete geht es bei den diesjährigen Bibeltagen der Frauenhilfe, die am Mittwoch, 26. März und Mittwoch, 9. April zunächst in Hüsten in der Kreuzkirche und dann im Ev. Gemeindezentrum in Brilon...

nach oben       mehr

Und plötzlich bin ich Chef- Kirche als Arbeitgeberin

Das Ehrenamt des Presbyters/ der Presbyterin bringt es mit sich, dass man sich plötzlich in der Rolle des Arbeit- und Dienstgebers findet. Diese Rolle erfordert ein hohes Maß an Fachkompetenz in arbeits- und personalrechtlichen...

nach oben       mehr

Drei Länder, zwei Kontinente und ganz viel Musik- Junge Sängerinnen und Sänger für deutsch-afrikanisches Chorprojekt gesucht

Drei Länder, zwei Kontinente und ganz viel Musik Junge Sängerinnen und Sänger für deutsch-afrikanisches Chorprojekt gesucht Vom 10.-24. August veranstalten die Ev. Kirchenkreise Arnsberg und Soest mit jungen Erwachsenen aus...

nach oben       mehr

Aus den Kirchengemeinden

Gottesdienst im Deutschlandfunk aus Sundern

Am 6. April, dem Sonntag Judika, sendet der Deutschlandfunk live einen Gottesdienst aus der Lukaskirche in Sundern. Die Übertragung beginnt um 10.05 Uhr und geht bis kurz vor 11.00 Uhr. Die Gemeinde muss bis spätestens 9.40 Uhr...

nach oben       mehr

Bilder der Passion- Clemens Bittlinger zum 150. Jubiläum der Emmauskirche in Marsberg

Marsberg. 150 Jahre Evangelische Emmauskirche in Marsberg. Das feiert die Gemeinde in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen Jubiläumsprogramm. Ein Teil davon waren jetzt die  „Bilder der Passion“ mit Clemens Bittlinger...

nach oben       mehr

50 Jahre Erlöserkirche in Kallenhardt - Geburtstagsfeier mit Vortrag und Pantomime

Seit 50 Jahren gibt die Erlöserkirche in Warstein-Kallenhardt den dort lebenden Evangelischen ein Zuhause. Am zweiten Aprilwochenende begeht die Ev. Kirchengemeinde Warstein dieses Jubiläum mit zwei Veranstaltungen. Am...

nach oben       mehr

Briloner Veranstaltungen in der Passionszeit-Gottesdienst-Diskussion-Musik

"Warum musste Jesus sterben ?"Am Mittwoch, 2. April kommt Pfrin. Antje Rösner von der Erwachsenenbildung der Ev. Kirche von Westfalen um 19.30 Uhr in die Ev. Stadtkirche, Kreuziger Mauer 2, um Antworten auf diese Frage...

nach oben       mehr

Investieren oder sparen? Neheimer Presbyterium informiert Gemeindeglieder über Entscheidungsgrundlagen.

Pfarrerin Elisabeth Pakull begrüßte mehr als sechzig Gemeindeglieder und interessierte Nachbarn am 8. März zur zweiten Informationsveranstaltung über die Zukunft der Ev. Kirchengemeinde  Neheim. Architekt Andreas Acconci...

nach oben       mehr

Worship-Cafè – nächster Termin des erfolgreichen Gottesdienstformats in Arnsberg

Zum vierten Mal veranstalten  die Arnsberger in der Auferstehungskirche am Neumarkt 1 am Sonntag, 16. März von 18.00 -20.00 Uhr ein „Worship-Café“. Eingeladen sind Katholiken und Protestanten, aber auch freikirchliche und...

nach oben       mehr

Monika Hunsinger und Volker Koch aus Hüstener Presbyterium verabschiedet

Mit einem Gottesdienst in der Kreuzkirche auf dem Mühlenberg wurden Monika Hunsinger und Volker Koch aus dem Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Hüsten verabschiedet. Monika Hunsinger gehörte fast 30 Jahre, Volker Koch 18 Jahre...

nach oben       mehr

VOM SAUERLAND NACH TEXAS - Lesung mit Musik und Ausstellung im Gemeinsamen Kirchenzentrum

Am Donnerstag, den 20. März 2014,  stellt Barbara Ortwein um 19.30 Uhr ihren spannenden Auswandererroman „Zwischen den Welten und nie mehr zurück“ vor, der in den Jahren 1844 bis 1847 spielt .Der gescheiterte Revolutionär...

nach oben       mehr

Aus der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Diakonie geht im Mai mit Demenzerkrankten und ihren Angehörigen auf Reisen

Geduldig anziehen, waschen, essen, immer wieder das Gedächtnis auffrischen und heftige Stimmungsschwankungen überwinden: Fast jede Minute des Tages ist auf die Betreuung und Pflege ausgerichtet. So sieht leider der Alltag für die...

nach oben       mehr

© 2014 Evangelischer Kirchenkreis Arnsberg

Redaktion: Kathrin Koppe-Bäumer

Kastanienweg 4
59872 Meschede
Tel.: 0291/9082811
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie eine Mail an
oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de.

Vom Newsletter abmelden

Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.