28.01.2015

„Was mein Gott will, das g´scheh allzeit“ – Kantatengottesdienst in Meschede und Arnsberg


„Es war ein wunderbares Erlebnis, das uns als Gemeinde mehr in den Schoß gefallen als von uns erarbeitet worden ist“, lobt Pfarrerin Karin Neumann-Arnoldi das Projekt Kantatengottesdienst, das die Musikschule Hochsauerland mit den Kirchengemeinden Arnsberg und Meschede im Januar durchführte. Unter Leitung von Georg Scheuerlein, Leiter der Musikschule des HSK, hatte sich ein Projektchor aus mehr oder weniger erfahrener SängerInnen aus Arnsberg und Meschede zusammengefunden. Sie studierten eine Kantate von J.S.Bach und weitere Chorwerke ein. In nur drei Proben hatten sie viel Freude am Mitsingen in einem recht großen Chor. Immer mehr richtige Töne wurden getroffen, der Klang wurde rund und schön, man fand Unterstützung bei benachbarten Sängern und freute sich altbekannte und neue Gesichter bei den Proben zu sehen und Stimmen zu hören. Schließlich kam zur Generalprobe das Arnsberger Kammerorchester aus jungen und älteren Musikern. Außerdem machten drei Solisten, Sopran, Alt und Bass mit. Der Platz in der Mescheder Christuskirche reichte kaum aus für die Musiker. Der Klang war gewaltig, die Vorfreude wuchs. In zwei Gottesdiensten in der Mescheder Christuskirche am Morgen und in der Arnsberger Auferstehungskirche am Nachmittag wurden die erarbeiteten Musikstücke aufgeführt. Dazu kamen Gemeindelieder, Gebete und Predigten zur Kantate.

Vor der Weiterreise nach Arnsberg konnten sich die Musiker und Musikerinnen mit Suppe und Kaffee im Mescheder Gemeindehaus stärken, sich dabei weiter kennen lernen und austauschen. Dieses Kooperationsprojekt klang gut und machte Mut, Lust auch auf Wiederholung. Danke allen, die dabei waren und auch den guten „Suppenfeen“!


Viele Männer und Frauen, Pfarrer Johannes Böhnke und Pfarrerin Karin Neumann-Arnoldi sangen mit.

Das Arnsberger Kammerorchester begleitete den Projektchor einfühlsam. Bilder: Iris Ackermann

 
 
 
 
„Was mein Gott will, das g´scheh allzeit“ – Kantatengottesdienst in Meschede und Arnsberg
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum