25.11.2014

Erlöst werden vom Tod - Schattenspiel Dornröschen in der Martin Luther-Kirche für Schulkinder wiederholt


Das Ende September aufgeführte Schattenspiel über das bekannte Märchen Dornröschen stieß auf so viel Begeisterung, dass im November alle Schüler der Kardinal v.Galen-Schule am Vormittag eine Extra-Vorstellung in der Olsberger Martin Luther-Kirche bekamen.
Vor den Bänken ist die riesige Leinwand aufgebaut.Bei der Begrüßung durch Pastor Krieger wird es mucksmäuschenstill. Flötenmusik ertönt, eine Musik, die viele hundert Jahre als ist. König und Königin kommen ins Bild. Die Kinder des Schmetterling-Chores verwandeln sich in Hoheiten, Diener, Feen: Prinzessin Rosa wird geboren, doch die Freude des Festes droht zu ersticken, als die Fee Malizia Zungenzorn, die als 13. nicht eingeladen wurde, ihren Fluch schleudert: Die Prinzessin soll sich an ihrem 15. Geburtstag an einer Spindel stechen und sterben.  Amalia Liebherz kann den Fluch verwandeln: Rosa und der ganze Königshof werden 100 Jahre schlafen, bis Prinz Jonathan die Prinzessin wach küsst und mit ihr die ganze Hofgesellschaft.Das Publikum ist bis zuletzt gebannt und spart dann nicht mit Applaus.

Man könnte wirklich an übernatürliche Kräfte glauben, wenn man bedenkt, wie viele Köpfe, Hände, gute Feen, Organisationstalente hier zusammen gewirkt haben. Unter der Gesamtleitung von Annette Wallhorn hat der Kinderchor „Die Schmetterlinge“ wunderschöne Lieder einstudiert und geschauspielert, der Jugendchor „Um Himmels willen“  die Texte als Hörspiel dazu aufgenommen. Der „Flötenkreis Olsberg“ unter der Leitung von Marile Poplutz sorgte für die musikalische Umrahmung, viele Eltern und Gemeindemitglieder haben Regie geführt, aufgebaut, gemalt und gewerkelt.  Die von Maria Potthoff liebevoll gestalteten  Bühnenbilder trugen eindrucksvoll zu der märchenhaften Stimmung bei und so gelang es sogar vor den Augen der verblüfften Zuschauer eine Rosenhecke über das Schloss wachsen zu lassen.Jung und Alt verzaubern an diesem Morgen gemeinsam das Publikum in der Kirche mit der Botschaft von der Liebe, die den Tod besiegt.

Sabine Schley

 


Dornröschens 15. Geburtstag

Alle schlafen.

Prinz und alter Mann. Bilder: J. Albaum

 
 
 
 
Erlöst werden vom Tod - Schattenspiel Dornröschen in der Martin Luther-Kirche für Schulkinder wiederholt
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum