12.11.2014

Von der Kriegserfahrung zum Kriegsgedenken - Vortrag in der Ev. Akademie Arnsberg


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „1914 – 1939 – 2014: Spuren der Kriege – Erinnerungen und neue Hoffnungen“ bietet die Ev. Akademie Arnsberg einen weiteren Vortrag an am Freitag, 21. 11. 2014, 19.00 Uhr im Rittersaal des Alten Rathauses am Alten Markt in Arnsberg.

Referentin ist Dr. Wencke Meteling, Uni Marburg. Das Thema ihres Vortrags lautet: Von der Kriegserfahrung zum Kriegsgedenken - Deutsche, Briten und Franzosen und der Erste Weltkrieg. Wencke Meteling ist wissenschaftliche Assistentin an der Universität Marburg im Bereich Neuere Geschichte. Einer ihrer Arbeitsschwerpunkte ist Regiments-Geschichte, vergleichende Kriegs- und Militärgeschichte Deutschlands und Frankreichs im 19./20. Jh. Sie ist Redaktionsmitglied des Online-Portals Militärgeschichte. 

 

 


 
 
 
 
Von der Kriegserfahrung zum Kriegsgedenken - Vortrag in der Ev. Akademie Arnsberg
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum