16.10.2014

Oeventroper Posaunenchor wurde 30


Im September beging der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Arnsberg unter der Leitung von Wolfgang Zimmermann sein dreißigjähriges Bestehen. Der beliebte Posaunenchor hat in dieser Zeit bei mehr als 800 Einsätzen bei Gottesdiensten, sowie zu vielen anderen Anlässen (Weihnachtskonzerte) viele Menschen mit seinem vielseitigen Repertoire erfreut. Wolfgang Zimmermann erinnert sich, wie alles begann: „Pfingstmontag 1984 haben einige Bläserinnen und Bläser der damals noch selbständigen Gemeinde Oeventrop zum ersten Mal bei einem Wandergottesdienst die Orgel ersetzt. Alle –einschließlich Gemeinde- hatten soviel Freude daran, dass die Musiker die Gründung des Posaunenchors Oeventrop beschlossen. Pastor Rüdiger Schnurr „ernannte“ Wolfgang Zimmermann zum ehrenamtlichen Chorleiter. Seit nunmehr 30 Jahren übt dieser mit unermüdlichem Engagement und viel Liebe zur Blasmusik sein Amt aus.

Bild und Text: Wolfgang Ploog


 
 
 
 
Oeventroper Posaunenchor wurde 30
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum