20.06.2014

Partnerschaftserklärung wird unterschrieben


Im Rahmen des Geburtstagsfestes des Kirchenkreises am 28. Juni im Gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede wird die neu formulierte Partnerschaftserklärung unterzeichnet. Superintendent Alfred Hammer und der Parnerschaftsausschuss erwarten Superintendent Begumisa aus dem Partnerkirchenkreis Ihembe in Tansania als Gast. Das Fest wird um 10.30 Uhr eröffnet. Danach greifen die Superintendenten zum Stift und unterschreiben das Papier.

Seit vielen Jahren ist der Kirchenkreis Arnsberg mit dem Kirchenkreis Ihembe partnerschaftlich verbunden. Der tansanische Kirchenkreis gehört zur Karagwe Diözese. Am Volkstrauertag 2013 kam der dortige Bischof Benson Bagonza in den Kirchenkreis Arnsberg. Mit Superintendent Alfred Hammer feierte er den Gottesdienst in der Marsberger Emmauskirche. Mit Möwe-Regionalpfarrerin Margot Bell und Vertretern des Tansania-Arbeitskreises besprachen die beiden Kirchenleiter in einer sehr offenen und konstruktiven Atmosphäre Belange der Partnerschaftsarbeit und bereiteten die neue Erklärung vor.


Superintendent Begumisa mit Gemeindegliedern Bilder: MÖWE

 
 
 
 
Partnerschaftserklärung wird unterschrieben
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum