09.04.2014

Von einem der auszog, das Glück zu suchen… Vortragsangebot für Gruppen und Kreise


Wenn eine Meinungsumfrage zum Thema Lebensziele/ Lebenszufriedenheit durchgeführte würde, antworteten viele Menschen auf die entsprechenden Fragen mit:

„Das höchste Gut im Leben ist die Gesundheit, ein sorgloses Leben im Alter, glücklich sein.“

Tatsächlich ist das Glück ein wichtiges und aktuelles Thema. Es passt in keine Schublade, besser gesagt, es befindet sich in mehreren Schubladen gleichzeitig, denn es erstreckt sich von den oberflächlichen Sprüchen im Alltag über tiefsinnige weltanschauliche Betrachtungen bis zur wissenschaftlichen Glücksforschung. Die Sehnsucht nach dem Glück bewegt Optimisten und Pessimisten, Neugierige und Skeptiker. Auch die Jahreslosung 2014 orientiert sich am aktuellen Trend: „ Gott nahe zu sein ist mein Glück“, ein Zitat aus Psalm 73, Vers 28.Es ist eine interessante Frage, ob das Glück des Psalmisten mit den heutigen Glücksvorstellungen vereinbar ist.

Bernd Vorderwisch hat sich einige Gedanken gemacht, zum glücklich sein und möchte sich gerne einladen lassen zu Gesprächen in die Gemeindegruppen unseres evangelischen Kirchenkreises Arnsberg, aber auch darüber hinaus.

Kontakt: Pfr. i.R. Bernd Vorderwisch, Tel. 02952 – 97 0 97 59,
E-mail:  bvorderwisch(at)web.de

Kosten: Ein Honorar  nimmt Herr Vorderwisch nicht. Die Fahrtkosten errechnen sich durch die gefahrenen Kilometer (Hin- und Rückweg) x 0,30 €. Die Fahrtkosten sind über die Ev Erwachsenenbildung abrechnungsfähig. Dazu muss die Veranstaltung im Vorfeld  angemeldet werden.


 
 
 
 
Von einem der auszog, das Glück zu suchen… Vortragsangebot für Gruppen und Kreise
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum