10.02.2014

Zweiter Clownskurs mit Karl Metzler in Brilon


„Nur wer sich aussetzt, wandelt sich“, meint Karl Metzler, von Beruf Pantomime, Schauspiel- und Meditationslehrer. Er bietet in ganz Deutschland  Seminare und Ausbildungskurse für Clownsinteressierte und –anwärter an. Im vergangenen Jahr faszinierte er im April 16 Männer und Frauen im Gemeindezentrum mit seinen kreativen Ideen und ermutigenden Methoden. Der Clown ist offen für das, was gerade ist. Er wagt zu gewinnen und zu verlieren und weiß, dass Scheitern der Beginn eines neuen Spiels ist.

Metzler bietet von Donnerstag, 15. – Sonntag, 18. Mai einen Clownskurs im Evangelischen Gemeindezentrum, Kreuziger Mauer 2 an. Für Menschen im Alter von 15-80 Jahren und aus allen Berufsgruppen. Der Kurs kostet 250,- Euro. Darin enthalten sind sechs Unterrichtseinheiten:
Donnerstag: 18.30 – 21.30 Uhr, Freitag und Samstag: 9.30 – 13:00 Uhr, 15:00 – 18:30 Uhr, Sonntag: 11.30 -13:00 Uhr. In den Sonntagsgottesdienst um 10.00 Uhr werden Elemente des Kurses eingebracht.
Anmeldung und Information: Rainer Müller, Tel. 02961-8831 oder E-Mail: rmueller@kirchebrilon.de. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldung ist verbindlich und erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs einer Anzahlung von 20 Euro auf das Konto der Ev. Kirchengemeinde Brilon, Konto-Nr. 68528, BLZ 41651770, Stichwort: Clown Mai 2014. Flyer


Wer gern Clown sein möchte, im Mai aber keine Zeit hat, warte nur bis zum September. Dann kommt Karl Metzler wieder nach Brilon und bietet vom 18.-21. 9. einen weiteren Kurs an. Voanmeldungen bei Rainer Müller, s.o. sind möglich.


16 Clowns aus der Region im April 2013. Bild: KKB

 
 
 
 
Zweiter Clownskurs mit Karl Metzler in Brilon
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum