04.02.2014

Gemeinsam feste feiern - Mitarbeiterfest in Meschede


„Lasst uns feste feiern“, so begrüßten Pfarrer Hans-Jürgen Bäumer, Pfarrerin Karin Neumann-Arnoldi und Pfarrer Dietmar Schorstein die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden zu Beginn der jährlichen Danke-schön-Feier mit einem Gottesdienst in der Christuskirche. Gründe zu feiern und zu danken gab es einige:  die Tatkraft so vieler Menschen, die im vergangenen Jahr ihre Gaben und Talente, ihre Zeit und ihre Ideen zum Wohl der Gemeinde eingesetzt haben und die Dienstjubiläen zweier langjähriger Mitarbeiterinnen. Lore Goesmann blickt auf eine 40jährige Hausmeisterinnen-und Küsterinnentätigkeit an der Johanneskirche zurück. Ingrid Meschkat verrichtet seit 25 Jahren den Hausmeisterinnendienst im Gemeindehaus an der Christuskirche. In einem kurzen Gespräch zwischen Pfarrer Hans-Jürgen Bäumer und den beiden Jubilarinnen wurde deutlich, dass beide immer noch Freude an der Arbeit und der Begegnung mit den Menschen der Gemeinde haben.

Nach einem gemeinsam genossenen Mahl stellten die Gäste ihre Musikalität unter Beweis. Pfarrerin Karin Neumann-Arnoldi hatte einige Kazoos organisiert und übte mit allen eine kurze, mehrstimmige Melodie ein. Eine Fotorückschau erinnerte an die verschiedenen Veranstaltungen im letzten Jahr. Danach nutzten viele die gemeinsame Zeit zu Gesprächen und fröhlichem Austausch. Dann und wann hörte man zwischendurch immer wieder noch einmal ein Kazoo schnarren.

Als Fazit bleibt festzuhalten: „Wir haben gemeinsam feste ein Fest gefeiert. Wir haben uns stärken lassen durch Gottes Wort und die erlebte Gemeinschaft für die Aufgaben, die in diesem Jahr auf uns zukommen.“

Text und Bilder: Iris Ackermann

 

BU:   Bilder: Iris Ackermann


Auf dem Kazoo blasen – ungewöhnlich aber durchaus amüsant.

 
 
 
 
Gemeinsam feste feiern - Mitarbeiterfest in Meschede
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum