04.02.2014

"Sprich!"-Vortragsreihe zur Arbeit mit älteren Menschen startet im März


Für Professionelle, Familienmitglieder, Freunde und Nachbarn kann die Pflege und Begleitung älterer Menschen zur Herausforderung werden. Sie anzunehmen lohnt sich und ist angesichts der sich wandelnden Bevölkerungs-und Familienstrukturen not-wendig. Diakoniepfarrer Peter Sinn bietet deshalb regelmäßig in Zusammenarbeit mit dem "Haus zum guten Hirten", dem Seniorenzentrum der Diakonie Ruhr-Hellweg.e.V. die dreiteilige Vortragsreihe "Sprich!" an.
Am Donnerstag, 20.März geht es ums Geld. Sabine Kaiser-Schöneberg von "ambulant vor stationär" im Hochsauerlandkreis erläutert, welche öffentlichen Hilfen zur Verfügung stehen, wenn ältere Menschen Unterstützung im Alltag brauchen.
Donnerstag, 20. März,18.30-20.00 Uhr, Ginsterweg 27 in Arnsberg. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung sowie den zwei Folgeabenden im Juni und September ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 0291-95298227 oder peter-sinn(at)web.de und Tel. 02931-5262-0 oder hzgh(at)diakonie-ruhr-hellweg.de


 
 
 
 
"Sprich!"-Vortragsreihe zur Arbeit mit älteren Menschen startet im März
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum