21.10.2016

Mehr über die Bibel herausfinden - Werkstatt Bibel mobil wieder im Sauerland


Meschede/Brilon. 2016 gewann sie den zweiten Platz des Verkündigungspreises der Bergmoser & Höller Stiftung. Sie wurde in den Evangelischen Kirchengemeinden Wickede und Husten gezeigt und ist nun an zwei weiteren Orten im Kirchenkreis Arnsberg zu sehen: die Werkstatt Bibel mobil. Von Dienstag, 25.-28. Oktober können Menschen, die sich für die Bibel interessieren, von 14-18.00 Uhr ins Gemeinsame Kirchenzentrum in Meschede, Kastanienweg 6 kommen, und auf großen Landkarten und mit interaktiven Übungen ihr Wissen über die Bibel vertiefen. Man kann herausfinden, ob der eigene Name in der Bibel steht und welche Bibel zu einem passt. Aber auch zu Fragen nach der Wirkung der Bibel im Alltag und ihrer Entstehung lassen sich Antworten finden. Ab dem Reformationstag, Montag 31. Oktober ist die Ausstellung im Evangelischen Gemeindezentrum Brilon, Kreuziger Mauer 2 erneut aufgebaut, Besichtigung: Montag, 31. Oktober, Mittwoch, 2. bis Freitag 4. November: 10.00 – 16.00 Uhr. Religionsklassen, die die Ausstellung besuchen wollen, nehmen Kontakt auf mit Ulrich Homann, Tel. 0291-7601. Wer in Brilon außerhalb der Besichtigungszeiten einen Besuchstermin verabreden möchte, wende sich an das Gemeindebüro: 02961-50020. 
Werkstatt Bibel mobil in der Kirchengemeinde Hüsten hier


In Hüsten lockte Werkstatt Bibel mobil viele Interessierte an. Bilder: KGM Hüsten

 
 
 
 
Mehr über die Bibel herausfinden - Werkstatt Bibel mobil wieder im Sauerland
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum