Logo des evanglischen Kirchenkreis Arnsberg Logo der EKvW

Nachrichten aus dem Ev. Kirchenkreis Arnsberg 56/2014

24.Juli 2014

Dennoch bleibe ich stets an dir; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. Psalm 73,23-24


Kinder spielen im Freien während des Jubiläums am 28. Juni.

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich habe  nach einem tröstenden biblischen Wort gesucht und fand die Losung für Juli 2014. Der Vers steht am Ende des Psalms, dem die Jahreslosung "Gott nah zu sein ist mein Glück" entnommen ist. Vieles steht zwischen mir und der beglückenden Nähe bei Gott - darauf weist das Wort "dennoch" hin. Trotz der bedrängenden Erfahrungen, trotz palästinensischer Raketen auf Israel, trotz vernichtender Schläge auf Gaza, trotz des nicht enden wollenden Bürgerkriegs in der Ukraine, trotz der zahlreichen diplomatischen Fehlschläge, will ich mich an dich halten, Gott, leben, wie du es willst und darauf setzen, dass du mich mit deiner ganzen Schöpfung respektvoll zum Ziel führst.
Dass die alten Worte Sie trösten und Ihnen erlauben, hier angstfrei Sommer zu erleben, aber die nicht zu vergessen, die im Krieg leben und sterben
,

hofft Kathrin Koppe-Bäumer

Aus dem KSV

Jubiläum, Partnerschaft, Erwachsenenbildung, Führungszeugnis und Vertretungsregelungen

Jubiläum: Die ersten beiden Veranstaltungen im Rahmen des 50. Jubiläums des Kirchenkreises sind „Geschichte“. Das schreibt Superintendent Alfred Hammer in einem Brief, den er allen zuschickte, die an der Vorbereitung und...

nach oben       mehr

Aus dem Kirchenkreis

Cybermobbing - Inflation eines Begriffes, Prävention und Intervention

Mit dem Begriff Cyber-Mobbing werden verschiedene Formen der Diffamierung, Belästigung, Bedrängung und Nötigung anderer Menschen mit Hilfe elektronischer Kommunikationsmittel über das Internet bezeichnet. Jedoch ist Cyber-Mobbing...

nach oben       mehr

Internationaler Kunstsommer in Arnsberg - auch ein Ort für evangelische Kirche

Kooperation mit dem Arnsberger Kunstsommer, der internationales Publikum in die Sauerländer Stadt zieht, hat eine langjährige Tradition. In diesem Jahr lautet das Motto vom 8.-17. August  "Betörend". An vier...

nach oben       mehr

Veranstaltungsheft für Internationales Chorprojekt erschienen

Vom 9. bis 27. August sind junge Erwachsene aus Tansania, Kamerun und den Kirchenkreisen Arnsberg und Soest zu einem gemeinsamen Chorprojekt eingeladen. Damit sollen die langjährigen Kontakte zwischen den Kirchenkreisen Arnsberg...

nach oben       mehr

Auf zur Villa Hügel - Frauengeschichtswerkstatt Sauerland veranstaltet Exkursion zu Essener Garten

Seit sieben Jahren erkunden Sauerländerinnen  Gärten in der nahen und weiteren Umgebung, die Frauen gestalten oder gestaltet haben. Am  Mittwoch, 10. September bietet die Gruppe eine ganztägige Exkursion nach Essen „Auf...

nach oben       mehr

Nachhaltiges Wirtschaften - Arbeitskreis Kirche/Wirtschaft erkundete Steinbruchbetrieb

Das Diabaswerk Halbeswig in Bestwig war Ziel einer Betriebserkundung des Arbeitskreises Kirche/Wirtschaft Hamm/Unna/Arnsberg. Pfarrer Peter Sinn, Kirchenkreis Arnsberg, sowie Pfarrer Dr. Tilman Walther-Sollich, Kirchenkreis Hamm,...

nach oben       mehr

Festpredigt von Präses Annettte Kurschus im Wortlaut

Am letzten Juni-Samstag war der Festgottesdienst der Höhepunkt der bunten Veranstaltung, mit der der Kirchenkreis Arnsberg seinen 50. Geburtstag feierte. Präses Annette Kurschus, die erste Frau, die die Ev. Kirche von Westfalen...

nach oben       mehr

Auch ohne Kirchen Gottes Nähe spüren-Präses Annette Kurschus machte Mut beim Jubiläumsfest des Kirchenkreises Arnsberg

Meschede. Im großen Kirchsaal des Gemeinsamen Kirchenzentrums in Meschede mussten noch zusätzliche Stühle aufgestellt werden. So viele Menschen aus dem Ev. Kirchenkreis Arnsberg, der sich von Wickede bis Marsberg, vom, Sorpesee...

nach oben       mehr

Auch beim Helfen haftbar

Haftung und Versicherungsschutz im Ehrenamt Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich für andere und leisten so einen unbezahlbaren Beitrag für unsere Kirche und den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Dieses...

nach oben       mehr

Kirchenkreis Arnsberg im Radio

Auf Radio Sauerland wechseln sich samstags zwischen 9 und 10 Uhr und montags zwischen 6 und 7 Uhr Pfr. Martin Vogt, Pfr. Markus Pape aus Marsberg und Pfrin Kathrin Koppe-Bäumer aus Meschede alle 14 Tage mit katholischen Kollegen...

nach oben       mehr

Aus den Kirchengemeinden

Vater-unser-Weg und Zauberbergwaldweg

Wer sich gerne körperlich und geistig bewegt, ist am Freitag, 8. August um 18.00 Uhr richtig an der katholischen Kirche St. Michael in Gudenhagen, Breslauer Straße.  Helmut Roitsch von der katholischen Kirchengemeinde und...

nach oben       mehr

Besondere Gottesdienste in Arnsberg-Oeventrop und Brilon-Alme

Am Sonntag, 27. Juli feiert die Kirchengemeinde Brilon feiert ihr zweites Tauffest im „Entenstall“ an der Unteren Bahnhofstraße in Brilon-Alme. 11 Babys und Kinder sind zur Taufe unter freiem Himmel angelmeldet. Um 10. 00 Uhr...

nach oben       mehr

Pfarrerinnen mit Herz und Verstand - Eröffnung der Ausstellung über 80 Frauenjahre in der Ev. Kirche von Westfalen

Bis zum vierten August kann in der Auferstehungskirche am Arnsberger Neumarkt die Geschichte der Theologinnen in der Evangelischen Kirche von Westfalen auf zehn Plakaten und einigen geschichtsträchtigen Dokumenten besichtigt...

nach oben       mehr

Erstes Tauffest unter freiem Himmel in Warstein

Am Pfingstmontag tauften Pfarrer Uwe Müller und Pfarrerin Jutta Schorstein zwölf Kinder im Alter zwischen 0 und 9 Jahren bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen. Idealer Ort für den stimmungsvollen...

nach oben       mehr

Zusammen in einem Boot - Mescheder und Warsteiner feiern Gottesdienst auf dem Henneseedampfer

Zum ersten Mal feierten die Ev. Kirchengemeinden Meschede und Warstein einen gemeinsamen Gottesdienst. Dazu trafen sich die Gemeindeglieder mit Pfarrerin Jutta Schorstein aus Warstein, Pfarrer Hans-Jürgen Bäumer und das...

nach oben       mehr

„Mit Begeisterung nach Hause geschwebt“-Besucherrekord bei Marsberger Nacht der Kirchenmusik

„Die Lange Nacht der Kirchenmusik hat mich sehr beeindruckt. Ganz begeistert bin ich nach Hause geschwebt und war doch noch voller Sinneseindrücke, so dass der Schlaf wenig Chancen hatte!“ Eine Besucherin der Veranstaltung...

nach oben       mehr

Eigene Glaubenserfahrungen weitergeben-Prädikant in Arnsberg eingeführt

Am Pfingstsonntag führte Superintendent Alfred Hammer Christoph Becker (40) im Gottesdienst in der Erlöserkirche als Prädikanten ein. In einem Interview verriet Christoph Decker, was ihm dieses Amt bedeutet und warum er sich zum...

nach oben       mehr

Marsberger Kinder in der Bibel auf Tour

Von Elia und der bösen Königin Isebel Marsberg. Auch in diesem Jahr waren sie wieder „on tour“. Die Bibelentdecker in Marsberg. Keines der Lieder der jährlichen ökumenischen Kinderbibeltage in Marsberg ist wohl so beliebt und...

nach oben       mehr

Ökumenischer Besuch in Hüsten- Superintendent Begumisa predigt in Kreuzkirche

Die ev. Kirchengemeinde Hüsten hatte einen Tag nach dem Fest zum 50-jährgen Bestehen des Kirchenkreises Arnsberg einen besonderen Gast im Abendmahlsgottesdienst. Superintendent Begumisa aus dem tansanischen Partnerkirchenkreis...

nach oben       mehr

Aus der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Familienpatinnen gesucht - Diakonie Ruhr-Hellweg startet neue Ausbildungsreihe

Die Diakonie Ruhr-Hellweg sucht neue Ehrenamtliche, die sich als Familienpatinnen engagieren wollen. Ein- bis zweimal in der Woche besuchen Familienpatinnen junge Eltern und Mütter mit ihren Kindern in ihrem Zuhause. Sie spielen...

nach oben       mehr

Sonne, Sand und Meer Mit dem Reisedienst der Diakonie Ruhr-Hellweg an die Ost- oder Nordsee

Für Kurzentschlossene hat der Reisedienst der Diakonie Ruhr-Hellweg noch ein paar Plätze auf seinen Reisen an die Ost- und Nordsee frei. Gleich mehrere Termine mit unterschiedlichen Zielen stehen zur Auswahl. Sonne, Sand und Meer...

nach oben       mehr

© 2014 Evangelischer Kirchenkreis Arnsberg

Redaktion: Kathrin Koppe-Bäumer

Kastanienweg 4
59872 Meschede
Tel.: 0291/9082811
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie eine Mail an
oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de.

Vom Newsletter abmelden

Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.