Logo des evanglischen Kirchenkreis Arnsberg Logo der EKvW

Nachrichten aus dem Ev. Kirchenkreis Arnsberg 54/2014

20. Mai 2014

Dienet einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat, als die guten Haushalter der mancherlei Gnade Gottes. 1. Petrus 4,10


Liebe Leserin, lieber Leser,

ungefähr 60 Jahre nach dem Tod des Apostels Paulus schreibt einer seiner Anhänger einen Brief an christliche Gemeinden in Kleinasien. Die waren damals bedrängt vom römischen Kaiser. Christ oder Christin sein war - anders als heute - riskant. Damalige und heutige Gemeinden scheinen trotzdem Gemeinsames zu haben: Sie bestehen aus Menschen, die ganz unterschiedlich sind: Der eine kann singen, die andere organisieren, der wiederum kann gut rechnen und liest Haushaltspläne wie andere Romane, die kann Bibeltexte in eine heutige Sprache übersetzen, der kann Kinder und Jugendliche zum Lachen und Nachdenken anregen. Gut, dass wir so vielfältig begabt sind! So bekommen die Gemeinden und der Kirchenkreis, zu dem wir gehören, ihre ganz spezielle Prägung. Die Gemeinden im Kirchenkreis Arnsberg wuchsen mit den Flüchtlingen und Vertriebenen, die nach dem 2. Weltkrieg ins Sauerland kamen. Heute setzen sie sich für Flüchtlinge aus aller Welt ein. Musik war immer eine Sprache, die die Evangelischen verstanden- die Stiftung Kirchenmusik im Sauerland mit ihren vielen Chören und ihrem begeisternden Kirchenmusikdirektor ist einer unserer Leuchttürme. Das Gefühl, hier im katholischen Sauerland zu Hause zu sein, macht uns offen für Gottesdienste und Veranstaltungen mit den Katholiken, ja, sogar für die gemeinsame Nutzung von Gebäuden. Wie vielfältig unsere Fähigkeiten und Möglichkeiten als Evangelische im Sauerland sind, werden die Feste zum 50. Jubiläum des Kirchenkreises zeigen. Markieren Sie sich Sie sich den 11., den 28. Juni und den 7. September in Ihrem Kalender und kommen Sie zu den Festakten nach Meschede. Mehr Informationen finden Sie  hier auf www.kirchenkreis-arnsberg.de.

Herzlich grüßt Sie

Kathrin Koppe-Bäumer

Aus dem KSV

no news in this list.

Aus dem Kirchenkreis

Wolfgang Huber spricht bei Jubiläumsfeierlichkeiten in Meschede - Persönlichkeiten aus der Region antworten

Der Kirchenkreis Arnsberg feiert am 11. Juni mit einem öffentlichen Festakt im Gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede sein 50-jähriges Bestehen. Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber aus Berlin hält ein Referat über die Bedeutung...

nach oben       mehr

Kirche mit Kindern -Gesamttagung für Kindergottesdienst in der Evangelischen Kirche in Deutschland

Zur Gesamttagung für Kindergottesdienst in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) vom 29. Mai bis zum 1. Juni werden über 2.500 Teilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum in Dortmund erwartet. Motto: „DORT wird unser MUND...

nach oben       mehr

Zweieinhalb Jahre an der Mescheder Moschee - Halbzeit für Hodscha Vedat Tekin

Vor der Wohnungstür stehen Kinderrädchen. Die Blumentöpfe neben den Stufen warten auf die Frühlingssonne. Diese Details zeigen: Hier wohnt eine Familie mit Kindern. Es handelt sich um Familie Tekin, die seit zweieinhalb Jahren...

nach oben       mehr

„Klein aber oho!“- Kirchenkreis Arnsberg wird 50 - Präses gratuliert

Der Kirchenkreis feiert das Jubiläum mit einem Festakt am 11. Juni, einem Jubiläumsfest am 28. Juni und einem Ökumenischen Konzert am 7. September. Am 28. Juni wird Annette Kurschus, die Präses der Ev. Kirche von Westfalen im...

nach oben       mehr

Erster Tag des christlich-islamischen Dialogs in Krefeld Kirchenkreis mit Info-Stand und Workshop beteiligt

Am Samstag, 10. Mai hat der 1. Tag des christlich-islamischen Dialogs in Krefeld stattgefunden. Eingeladen hatte ein breiter Kreis von Trägern.  Kirchen der ACK gehörten dazu sowie Islamverbände und weitere Unterstützer....

nach oben       mehr

Orgelkonzert mit europäischer Musik aus drei Jahrhunderten in Neheim

 Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Nachdem die Orgel der Neheimer Christuskirche fast 15 Monate lang zum Schutz vor den Holzwurmarbeiten verstummen musste, lädt die Ev. Kirchengemeine Neheim am Sonntag, 25. Mai um 17 .00...

nach oben       mehr

Sechste Nacht der offenen Kirchen in Westfalen und im Kirchenkreis Arnsberg

Mehr als die Hälfte der Kirchengemeinden im Kirchenkreis Arnsberg beteiligen sich in diesem Jahr an der westfälischen Nacht der offenen Kirchen. In Wickede, Sundern-Langscheid, Arnsberg, Hüsten, Meschede, und Brilon werden die...

nach oben       mehr

Kirchen und Kino im Lindentheater Meschede

LIEBE Ein außergewöhnlicher Liebesfilm, der auf intensive Weise an der Dramatik des Abschiednehmens angesichts von Verfall und Sterben teilhaben lässt. Kein Film über die Pflege, sondern über die Intimität der Liebe, ihre...

nach oben       mehr

Kirchenkreis Arnsberg im Radio

Auf Radio Sauerland wechseln sich samstags zwischen 9 und 10 Uhr und montags zwischen 6 und 7 Uhr Pfr. Martin Vogt, Pfr. Markus Pape aus Marsberg und Pfrin Kathrin Koppe-Bäumer aus Meschede alle 14 Tage mit katholischen Kollegen...

nach oben       mehr

Aus den Kirchengemeinden

Gemeinden treffen sich zum Gottesdienst auf Borberg

Zum zweiten Mal feiert die Evangelische Auferstehungskirchengemeinde Olsberg-Bestwig mit der Evangelischen Kirchengemeinde Brilon am Donnerstag, 29. Mai um 11. 00 Uhr einen Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt auf dem Borberg mit...

nach oben       mehr

Wirtschaft und Gerechtigkeit - Ehemaliger Ratsvorsitzender und Mitglied des Deutschen Ethikrates ist Gast der Ev. Akademie Arnsberg im Dekadenjahr „Reformation und Politik“

Am Mittwoch, 11. Juni hält Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber in der Auferstehungskirche Arnsberg, Neumarkt 1 um 19.00 Uhr einen Vortrag über die Verantwortung von Unternehmen. Er ist der Meinung, dass wirtschaftliches Handeln...

nach oben       mehr

Kinder helfen Kindern -Spielzeug für Flüchtlingskinder in Wimbern

 "Das hört ja gar nicht mehr auf!", staunen die zahlreichen Menschen, die Mitte Mai vor dem ehemaligen Marienkrankenhaus in Wickede-Wimbern immer neue Autos vorfahren sehen. Große Gartensäcke mit Kinderspielzeug...

nach oben       mehr

Zusammen 130 Lebensjahre - Marsberger Chor und Frauenhilfe feiern

Im Jubiläumsjahr der Emmauskirche - sie wird in diesem Jahr 150 Jahre alt - erinnerten sich Mitglieder und zahlreiche Gäste an das 65-jähige Bestehen von Ev. Kirchenchor und Ev. Frauenhilfe. Beide 1949 gegründet sind sie bis...

nach oben       mehr

Lesung mit Gudrun Höpker in Brilon

Am Freitag, 30. Mai um 19.30 Uhr liest die bekannte WDR-2-Moderatorin Gudrun Höpker in der Ev. Stadtkirche, Kreuziger Mauer 2 in Brilon aus dem Roman „Der lange Weg nach Hause“ von Rose Tremain. Eintrittskarten für Euro 8,- sind...

nach oben       mehr

Aufbruch in den Un-Ruhestand? Besonderer Gottesdienst in Neheim

Nach den Jahren der Arbeit kehrt mit dem Ruhestand endlich die Zeit der persönlichen Freiheit ein. Oder etwa nicht? Was bedeutet eigentlich der Ruhestand?  Was verändert sich mit dem Rentnerdasein? Wie geht man überhaupt mit...

nach oben       mehr

Aus der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Benefizkonzert für Telefonseelsorge im Mai

Kirchenmusikdirektor Gerd Weimar aus Arnsberg wird zusammen mit dem Südwestfälischen Kammerchor zugunsten des Fördervereins der TelefonSeelsorge Hochsauerland ein Benefizkonzert in der Stadtkirche Brilon gestalten. Am Donnerstag,...

nach oben       mehr

© 2014 Evangelischer Kirchenkreis Arnsberg

Redaktion: Kathrin Koppe-Bäumer

Kastanienweg 4
59872 Meschede
Tel.: 0291/9082811
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie eine Mail an
oeffentlichkeitsarbeit@kirchenkreis-arnsberg.de.

Vom Newsletter abmelden

Falls der Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.