Halleluja. So soll es sein.

Zusammen im Gestaltungsraum

23.07.2013

„Kraft, wie ein wilder Stier sie hat“

Evangelische Kirchengemeinde tauft mit Almewasser. „An diesen Tag werden wir uns immer erinnern“, sagen die Eltern der 10-jährigen Sarah am Ende des Tauffestes, das die Evangelische Kirchengemeinde Brilon am ersten Sonntag im Juli am Entenstall in Alme feierte. Wie die  Familien der anderen fünf Taufkinder brechen sie um 10.00 Uhr mit...[mehr]


23.07.2013

Sie bleiben ein Magnet: die Kinderbibeltage in Marsberg

Marsberg. „Ich bin in ein Bibelentdecker, ja, ich will es wissen...“, so schallt es aus 122 Kehlen durch die Aula der Hauptschule. Ein klares Zeichen für die ökumenischen Kinderbibeltage der Marsberger Grundschüler. Durch manches Haus klang das Lied schon vorher. Denn: Wer einmal dabei war, kommt meistens im nächsten Jahr wieder und freut sich...[mehr]


22.07.2013

Mit Gott leben und von Gott reden

Superintendent Alfred Hammer ordiniert Pfarrerin Miriam Seidel. [mehr]


16.02.2013

Weltgebetstag der Frauen - 2013 aus Frankreich

Was heißt es, die Heimat verlassen zu müssen und plötzlich „fremd“ zu sein? frgen sich Frauen aus Frankreich, die den Gottesdienst zum Weltgebetstag 2013 mit dem Titel „Ich war fremd – ihr habt mich aufgenommen“ vorbereitet haben. Am Freitag, 1. März gestalten ökumenische Frauengruppen in über 170 Ländern der Erde - auch im Kirchenkreis...[mehr]


07.12.2012

Wie einen wärmenden Mantel

Bild 2: Ergebnisse der Kleingruppe auf der Tischdecke im „World-Café“

Zukunftsfähiger Dialog statt Abgrenzung in der interreligiösen Begegnung Dieses neue Buch von Wilfried Oertel liefert Argumente für ein Gespräch zwischen den Religionen, das nicht mit dem Auge der Dogmatik abgrenzend die Unterschiede wahrnimmt. Der Gedankengang richtet sich auf praktische wie theoretische Modelle, die...[mehr]


Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Losung für den 25.04.2018
Losungstext:
Der HERR hat’s gegeben, der HERR hat’s genommen; der Name des HERRN sei gelobt!
Hiob 1,21
Lehrtext:
Wir wissen, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach seinem Ratschluss berufen sind.
Römer 8,28

Abwechselnd sprechen evangelische und katholische Pastor/innen und Gemeindereferent/innen am Sonntag um 9.12 Uhr das "Wort zur Woche" und am Freitagnachmittag um "kurz vor 6"den Kirchenkommentar

                                   

 
 
 
 
Kirchenkreis Arnsberg
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum