24.08.2016

Schauen und lesen, wie Weite wirkt- Vierteilige Kulturreihe zum Ökumen-Jahr in der Luther-Dekade


MESCHEDE. Margot Bell, Pfarrerin für Mission, Ökumene und Weltverantwortung, lädt mit dem Regionalen Arbeitskreis Ende August und in der ersten Septemberhälfte zu drei Filmvorführungen und einer Autorenlesung ins Gemeinsame Kirchenzentrum in Meschede, Kastanienweg 6 ein:
Am Donnerstag, 25. August wird um 19.00 Uhr der Film „We are marching in the light of God - Die Dokumentation des Internationalen Chorprojekts der Kirchenkreise Arnsberg und Soest 2014“ gezeigt. Bei Popcorn, Nachos und kalten Getränken können alle, die vor zwei Jahren dabei waren, sich erinnern und die, die nicht dabei sein konnten, erleben, dass Musik alle Grenzen überwindet“, erklärt Margot Bell. Im Sommer 2014 lebten Jugendliche aus Tansania, aus Kamerun, aus dem Sauerland und von der Soester Börde zwei Wochen lang zusammen und probten ein Konzertprogramm ein, das die Menschen in den Kirchen begeisterte.

Am Donnerstag, 1. September steht um 19.00 Uhr der Film „Das koloniale Missverständnis“ auf dem Programm. Regisseur Jean-Marie Teno geht der Geschichte der Mission in Afrika nach, ihrer Verwicklung in die koloniale Verwaltung und Mentalität der Zeit und den Auswirkungen auf die Befindlichkeit der lokalen Bevölkerung bis heute. Im Anschluss an diesen außergewöhnlicher Film, der die afrikanische Sicht dieser Geschichte vermittelt, soll eine Diskussion das Verständnis der Mission im 20.Jh mit der in dem Film deutlich gewordenen Meinung vergleichen und beleuchten.

Fortgesetzt wird die Reihe am 6. und 13. September um 19.00 Uhr mit dem Film „Teacher´s Country“ und Tilmann Prüfers Lesung aus seinem Buch: Der heilige Bruno – Spurensuche in Tansania am Fuße des Kilimandscharo. Ausführliche Einladung dazu in UK 35 und auf www.kirchenkreis-arnsberg.de

Poster zur Kulturreihe zum Ausdrucken, Aufhängen und Verteilen
 


Mitglieder der Regionalen Arbeitsstelle MÖWE laden ein zu Filmen und einer Lesung

 
 
 
 
Schauen und lesen, wie Weite wirkt- Vierteilige Kulturreihe zum Ökumen-Jahr in der Luther-Dekade
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum