23.11.2016

Mit außergewöhnlicher Blasmusik in die Adventszeit 2016 - OktoTUBAS & Friends zum ersten Mal in Brilon


Brilon. Die schon zur Tradition gewordene Adventsmusik am Sonntag, dem 27. November, dem 1. Advent um 17.00 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche, Kreuziger Mauer 2. verspricht auch in diesem Jahr einen besonderen musikalischen Leckerbissen.

OktoTUBAS & Friends, ein Tuba & Tenorhorn-Ensemble bietet ein musikalisches Crossover durch die Literatur von Giovanni Gabrieli bis zu den aktuellen Blasmusikkompositionen. Die Gruppe besteht aus unterschiedlichen Tenorhörnern und Tuben aus dem „tiefen“ Blechregister. Der Aufbau des Ensembles sind zwei Quartette, besetzt mit jeweils 2 Tenorhörnern und 2 „hohen“ Tuben, sowie einem zentral agierenden Quartett von 4 „tiefen“ Tuben. 8 Tubisten werden also einen außergewöhnlichen Klang in den Kirchenraum zaubern. Mehrchörige Musik aus der Barockzeit, aber auch modernere Klänge werden das Programm abwechslungsreich gestalten.

Unser Gemeindechor cantamus wird auch in diesem Jahr die Zuhörer in die Adventszeit führen, mit Liedern zum Zuhören und zum Mitsingen. In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass gerade in der Adventszeit viele Menschen gerne die bekannten Lieder mitsingen.
Ab 16.30 Uhr und nach dem Konzert bieten Chormitglieder selbstgebackene Plätzchen an und laden ein zum Tee.

Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten.  Plakat


Das beliebte Adventskonzert in der Briloner Stadtkirche

 
 
 
 
Mit außergewöhnlicher Blasmusik in die Adventszeit 2016 - OktoTUBAS & Friends zum ersten Mal in Brilon
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum