31.01.2017

„Nur Mut – Das Fest der besiegten Ängste“ -Fortbildung für Erzieher/innen, Lehrer/innen und Mitarbeitende in Kindergottesdiensten und Kinderbibeltagen


Brilon. Reformation mit Kindern feiern und entdecken. Das wollen viele im Jubiläumsjahr der Reformation. Pfr. Markus Pape, Beauftragter für die Kindergottesdienstarbeit im Ev. Kirchenkreis Arnsberg, lädt zu einer Fortbildungsveranstaltung dazu ein:

am Montag , 13. März 2017
von 17.30 bis ca 20.30 Uhr
im Ev. Gemeindezentrum Brilon, Kreuziger Mauer 2

Pfarrerin Kerstin Othmer- Haake, Beauftragte für den Kindergottesdienst in der Ev. Kirche von Westfalen, wird zu Gast sein. Gemeinsam werden  die Teilnehmer und Teilnehmerinnen Schätze der Reformation heben und entdecken, wie sie die unendlich befreiende Botschaft des christlichen Glaubens für Kinder erfahrbar machen können. 

Diese Veranstaltung richtet sich an  Mitarbeitende im Kindergottesdienst, Erzieherinnen und Erzieher aus den Kindertagesstätten, Religionslehrerinnen und Religionslehrer. Sie ist aber offen für alle, die am Weitererzählen der frohen Botschaft interessiert sind. 

Anmeldungen bitte bis zum 06. März  an Pfarrer Markus Pape 02991/962298 oder  per mail: ma.pape(at)t-online.de


 
 
 
 
„Nur Mut – Das Fest der besiegten Ängste“ -Fortbildung für Erzieher/innen, Lehrer/innen und Mitarbeitende in Kindergottesdiensten und Kinderbibeltagen
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum