25.07.2017

Auch Wiederholungstäter dabei - Fünftes Tauffest der Ev. Kirchengemeinde mit Taufwasser aus Almer Quelltopf

Brilon-Alme. Am frühen Morgen hatte es noch gewittert. Als um 10.00 Uhr am Sonntag sechs Familien mit ihren Gästen vom Entenstall zum Almer Quelltopf ziehen, ist bei leichtem Wind der Himmel blau und  sonnig. Drei Familien sind Wiederholungstäter. Vor drei Jahren hatten sie schon einmal Kinder an der Alme taufen lassen. Diesmal sind die...[mehr]


25.07.2017

"Wenn die Sehnsucht mich des Lebens beraubt"- Trotz des ausgefüllten Alltags zufrieden und gelassen die Gegenwart erleben.

Neheim. So manche Frau lebt nicht das Leben, das sie leben möchte oder könnte.  „Das Leben“ findet dann vielleicht nur am Wochenende, im Urlaub oder in Tag-Träumen statt, ansonsten beherrscht die Sehnsucht den Alltag. - Aber es gibt eine gute Nachricht, wie diese Sehnsucht gestillt werden kann und ein zufriedenes Leben im Hier und Jetzt...[mehr]


24.07.2017

Unkraut: Hier stehe ich - Literarischer Gottesdienst im Arnsberger Kunstsommer

Arnsberg. Fester Bestandteil im Arnsberger Kunstsommer  ist der Literarische Gottesdienst, zu dem die Evangelische Kirchengemeinde Arnsberg und der Arbeitsbereich 30+. Kirche mittendrin, wieder einladen. Am Donnerstag, 24. August beginnt er um 18.00 Uhr. Man darf gespannt sein, was das engagierte Team zum Thema Unkraut erdacht und geplant...[mehr]


22.07.2017

Spenden verdoppeln für Ostafrika

Meschede. Um dringend notwendige Hilfen für die Hungernden im Osten Afrikas zu ermöglichen, rufen die drei Evangelischen Landeskirchen in Rheinland, Westfalen und Lippe zu einer Spenden-Verdoppelungsaktion auf. Jede Spende an die Diakonie Katastrophenhilfe oder die Kindernothilfe unter dem Stichwort »Verdoppelungsaktion Afrika« wird aus dem...[mehr]


22.07.2017

Gib der Armut dein Wort –Tischreden II- Arbeitskreis „Armut im HSK“ lädt zu Austausch und Vernetzung ein.

Brilon. „Die Spaltung in unserer Gesellschaft wächst“, mahnen Armuts- und Reichtumsberichte auf Bundes- und Landesebene. Und auch auf kommunaler Ebene ist die Armut längst angekommen, wie eine Online-Umfrage des Arbeitskreises gegen Armut im HSK ergab. Unter dem Motto „Gib der Armut dein Wort“ lud der Arbeitskreis im Juli zu den Sauerländer...[mehr]


Kontakt

Kathrin Koppe-Bäumer

Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Koppe-Bäumer

 
 
 
 
Aktuell
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum