13.10.2013

Gott loben mit Worten und Taten - Experiment Werkwinkelgottesdienst gelungen

Olsberg. In einer voll besetzten Martin-Luther-Kirche hat die Auferstehungskirchengemeinde Olsberg-Bestwig das Erntedankfest gefeiert. Die Vorbereitungen dazu – das sogenannte Werkwinkelprojekt – hatten schon vor vielen Wochen begonnen. Für den Gottesdienst haben verschiedene Gruppen der Gemeinde - angeregt von Pfarrerin Miriam...[mehr]


11.10.2013

»Soli Deo Gloria« - Classic Brass in Neheim

Jürgen Gröblehner gastiert gemeinsam mit Matthias Eisenberg am Samstag, 12.Oktober, um 18 Uhr in der Pauluskirche, Graf-Gottfried-Str. 90. "Soli deo gloria"- Welches Instrument ist besser dafür geeignet, diesen Leitspruch des Münchner Blechbläserquintetts Classic Brass unter der Leitung des aus Dresden stammenden Trompeters Jürgen...[mehr]


05.10.2013

Hinschauen-Helfen-Handeln - Fortbildung für Lehrkräfte

Umgang mit Verletzungen der sexuellen Selbstbestimmung. Mit dieser Veranstaltung am Donnerstag, 14.November von 9.00 -16.15 Uhr im Gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede wollen Schulreferat und Ev. Erwachsenenbildung Lehrkräfte sensibilisieren zum Thema: "Sexualisierte Gewalt-Erkennen-Benennen-Handeln an Schulen". In Schulen kommen...[mehr]


05.10.2013

Im Anfang war das Wort - Kirchenkreis bietet Lektorenausbildung an

Am Samstag, 12. Oktober findet von 9.30 -16.15 Uhr im Gemeinsamen Kirchenzentrum in Meschede ein Ausbildungskurs für alle statt, die im Gottesdienst Bibeltexte vorlesen wollen. In diesem Kurs sollen Grundlagen erarbeitet werden, die zum gelingenden Lesen befähigen. In einem ersten Teil geht es um das „Wort“ selbst, um die Bibel und ihre...[mehr]


05.10.2013

Vom Segen erzählen und den Jugendlichen zuhören

Einführung von Pfarrer Peter Heuermann am Berufskolleg Meschede.  Kirche und Schule kamen am 2. Oktober im Berufskolleg Meschede zusammen. Anlass war die feierliche Einführung von Pfarrer Peter Heuermann (55), der als evangelischer Religionslehrer am 1. August die Nachfolge von Pfarrer Wolfgang Tonnat angetreten hat. Heuermann hat über lange...[mehr]


Kontakt

Kathrin Koppe-Bäumer

Öffentlichkeitsarbeit
Kathrin Koppe-Bäumer

 
 
 
 
Aktuell
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum