22.11.2017

Selbstgemachte Bibel der Öffentlichkeit vorgestellt - Biblische Lieblingstexte werden sichtbar.


Hüsten. Im Gottesdienst am Jubiläums-Reformationsfest lag sie zum ersten Mal öffentlich auf dem evangelischen und dem katholischen Altar: Die Hüstener Bibel. Im Laufe des vergangenen Jahres ist sie entstanden. Bis zum Erntedankfest konnten Jungen und Mädchen aus Kindergarten und Schule, Männer, Frauen, Evangelische, Katholische, Hüstener Urgestein und Hüstener mit Migrationsbiographie ihre Lieblingsgeschichte aus der Bibel auf einem mit einem Rahmen formatiertes Din A 4 Blatt aufschreiben, malen oder grafisch gestalten. Das eierschalenfarbene Papier gab den passenden Untergrund ab. 140 Beiträge wurden schließlich abgegeben. Mit biblischen Texten aus dem Alten und dem Neuen Testament. Die Bilder zeigen, was den Hüstenern wichtig ist: Einem Kind Sonne, Mond und Sterne und der Kontrast von hell und dunkel am ersten Schöpfungstag. Einem anderen: die Tiere aus der Arche Noah, und wieder anderen: einer der heiligen drei Könige oder die bekannte Krippenszene zu Weihnachten. Manche Schulkinder haben dieselbe Geschichte in unterschiedlichen Fassungen mit eigenen Worten zu Papier gebracht. Ein Erwachsener kopierte Marc Chagalls Stil, um das Wunder von Gottes Schöpfung in Farbe und Form auszudrücken. Einige setzten ihre Computerkenntnisse ein und  schrieben in künstlerischen Buchstaben ihren Konfirmationssprüche auf, zwei brachten die Gebotstafeln aufs Papier, andere die tröstlichen Psalmen 121 und 23. Ein Text ist in arabischen Schriftzeichen geschrieben. Alle Blätter wurden zu einem Buch gebunden und sind in der einmaligen Hüstener Bibel zu einem Buch gebunden.  Nach dem Gottesdienst am Reformationsfest wurde es in die katholische Gemeindebücherei gebracht. Dort betrachteten viele sie mit Ehrfurcht, blätterten, suchten ihre eigenen Geschichten und entdeckten die von Freunden, Nachbarn und Familienmitgliedern.  Abwechselnd wird die Bibel in Zukunft in den evangelischen und katholischen Kirchen  ausliegen. KKB

 

  


Die einmalige Hüstener Bibel

Wer hat alles mitgemacht?

Faszination Schöpfung Bilder: KKB

 
 
 
 
Selbstgemachte Bibel der Öffentlichkeit vorgestellt - Biblische Lieblingstexte werden sichtbar.
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum