02.02.2017

Fortbildung: Gemeindebriefe –Inhalt und Organisation einer Mitgliederzeitschrift


 Meschede. Mitglieder aus Redaktionskreisen sind eingeladen, ihre Gemeindebriefe zu vergleichen, Anregungen von einander zu bekommen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu besprechen. Marianne Rudolph  aus Brilon und Uwe Müller aus Warstein stellen zwei unterschiedlich aufgebaute Gemeindebriefe vor. Anhand einer To-do-Liste wird der Organisationsaufwand besprochen. Ist eine Zusammenarbeit mehrerer Gemeinden mit einer Druckerei möglich? Die Diskussion dieser Frage soll Synergieeffekte ausloten.

Bitte, bis zum 17. Februar anmelden bei oeffentlichkeitsarbeit(at)kirchenkreis-arnsberg.de

Die Veranstaltung findet statt:
am Freitag, 24. Februar 2017
von 17.00 - 20.00 Uhr

Ort: Kastanienweg 6, Gemeinsames Kirchenzentrum Meschede

Eintritt frei.

Leitung: Kathrin Koppe-Bäumer, Öffentlichkeitsarbeit im KK Arnsberg

 

 

 


 
 
 
 
Fortbildung: Gemeindebriefe –Inhalt und Organisation einer Mitgliederzeitschrift
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum