09.09.2013

Widerstand in SS-Uniform. Kurt Gerstein (1905-1945). Ausstellung in der Christuskirche


Kurt Gerstein war eine der interessantesten und lange Zeit umstrittensten Gestalten des deutschen Widerstands gegen die NS-Herrschaft. Als überzeugter Christ und Mitglied der Bekennenden Kirche ging er bewusst in die SS, um Zeuge der NS-Verbrechen zu werden. Direkt konfrontiert mit der Ermordung der Juden in den Vernichtungslagern, versuchte er, Kirchenführer und das Ausland davon zu informieren und Lieferungen des Zyklon-B-Gases zu sabotieren. Die Ausstellung mit vielen Informationen ist freitags und sonntags von 15-17 Uhr, samstags von 10-12 Uhr und nach Vereinbarung zu besichtigen. Auskunft unter. Tel.:02932/27272, Pfr. Arnoldi.

Eintritt frei.


 
 
 
 
Widerstand in SS-Uniform. Kurt Gerstein (1905-1945). Ausstellung in der Christuskirche
 

Kirchenkreis Arnsberg - Impressum